Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basketball: Meurs und Wulff, die Unzertrennlichen
Sport 2 Min. 23.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Basketball: Meurs und Wulff, die Unzertrennlichen

Pascal Meurs (l.) und Chris Wulff arbeiten gerne zusammen.

Basketball: Meurs und Wulff, die Unzertrennlichen

Pascal Meurs (l.) und Chris Wulff arbeiten gerne zusammen.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 2 Min. 23.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Basketball: Meurs und Wulff, die Unzertrennlichen

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
In Bartringen kommt es zur Wiedervereinigung des Trainerduos Pascal Meurs und Chris Wulff. Die beiden Coaches freuen sich auf die erneute Zusammenarbeit.

In Düdelingen harmonierten Pascal Meurs und Chris Wulff in den Saisons 2017/2018 und 2018/2019 hervorragend. Das Erreichen des Meisterschaftsfinals 2019 war der Höhepunkt ihrer Zusammenarbeit. Nun wollen Chefcoach Meurs und Assistent Wulff auch in Bartringen gemeinsam für Furore sorgen.

Beide Trainer schätzen und vertrauen sich ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Basketball: Der dritte Pleimling
Denis Pleimling will es mit Aufsteiger Telstar Hesperingen in die Play-offs der Total League schaffen. Bruder Gary spielt bereits im Oberhaus, Vater Henri war acht Jahre lang Präsident der FLBB.
Denis Pleimling (4/Telstar Hesper) - Telstar Hesper/BBC Mambra Mamer - Basketball - Freundschaftsspiel - Foto: Serge Waldbillig
Chris Wulff: "Eine reizvolle Aufgabe"
Als Basketballspieler fuhr Chris Wulff mit Sparta Bartringen gleich drei Meistertitel ein. Der 44-Jährige spricht im Interview über seine Rückkehr zu seinem Herzensverein.
Chris Wulff (Trainer ) / Basketball, Total League Maenner, Musel Pikes - Etzella / 07.12.2019 / Stadtbredimus / Foto: Christian Kemp