Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basketball: Heffingen holt zweiten Profi
Sport 31.05.2020

Basketball: Heffingen holt zweiten Profi

Milik Yarbrough kommt als Flügelspieler zum Einsatz.

Basketball: Heffingen holt zweiten Profi

Milik Yarbrough kommt als Flügelspieler zum Einsatz.
Foto: goredbirds.com
Sport 31.05.2020

Basketball: Heffingen holt zweiten Profi

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Heffingens Kaderplanung ist bereits weit fortgeschritten. Der Basketball-Erstligist hat schnell Ersatz für Faronte Drakeford gefunden.

Heffingen hat einen neuen Profispieler unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Milik Yarbrough spielt kommende Saison für die Mannschaft von Trainer Daniel Brandao.

Yarbrough ist 1,98 m groß und lief zuletzt im argentinischen Oberhaus für Libertad de Sunchales auf, zuvor spielte er in Portugal für Oliveirense. Von 2017 bis 2019 überzeugte der US-Amerikaner auf dem College im Trikot der Illinois State Redbirds.

Bei Heffingen ersetzt er Landsmann Faronte Drakeford, der auf einem höheren Niveau spielen möchte. Heffingen hat bereits verkündet, dass Trainer Brandao und Profi Denell Stephens ihre Vertrage verlängert haben.


Dean Gindt, Sparta Bertrange / Foto: Stéphane Guillaume
Basketball: Sparta verliert Gindt und holt Ersatz
Dean Gindt trägt nächste Saison ein anderes Trikot. Der 29-Jährige kehrt Sparta den Rücken, dafür wechselt mit Mathis Wolff ein Talent nach Bartringen.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Basketball: Entscheidung vertagt
Die Zukunft des nationalen Basketballs ist noch nicht geklärt. Beim außerordentlichen Kongress der FLBB wurde keine Mehrheit gefunden.