Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basket: Amicale mit ungefährdetem Heimerfolg
Sport 24.10.2015 Aus unserem online-Archiv

Basket: Amicale mit ungefährdetem Heimerfolg

Amicale Steinsel - Etzella: Eric Jeitz gegen Frédéric Gutenkauf.

Basket: Amicale mit ungefährdetem Heimerfolg

Amicale Steinsel - Etzella: Eric Jeitz gegen Frédéric Gutenkauf.
Foto: Fabrizio Munisso
Sport 24.10.2015 Aus unserem online-Archiv

Basket: Amicale mit ungefährdetem Heimerfolg

Amicale setzte sich ohne große Schwierigkeiten in eigener Halle mit 98:77 gegen Etzella durch. Spannender machten es die Musel Pikes und T71. Beide mussten bis in die Schlussphase zittern bis ihre Siege in trockenen Tüchern waren, während Heffingen Résidence nach einem Krimi mit 92:89 besiegte.

Amicale setzte sich ohne große Schwierigkeiten in eigener Halle mit 98:77 gegen Etzella durch. Spannender machten es die Musel Pikes und T71. Beide mussten bis in die Schlussphase zittern bis ihre Siege in trockenen Tüchern waren, während Heffingen Résidence nach einem Krimi mit 92:89 besiegte.

Die Zuschauer in Steinsel erlebten eine einseitige Begegnung. Etzella konnte die Gastgeber zu keinem Zeitpunkt in Bedrängnis bringen und so feierte das Team von Ken Diederich ein souveräner Heimerfolg.

T71 setzte sich am Ende mit 71:65 in Contern durch, wobei sie zwischendurch eine 17-Punkteführung hergaben. Doch im Schlussabschnitt konnte sich der Favorit aus Düdelingen behaupten. Stephens war mit 26 Punkten und 11 Rebounds der Erfolgsgarant für sein Team.

In einer über weite Strecken ausgeglichenen Begegnung zwischen den Musel Pikes und Sparta konnten sich die Gastgeber im letzten den Viertel den entscheidenden Vorsprung herausspielen, um am Ende mit 98:87 zu gewinnen. Gulley überragte bei den Moselanern mit 39 persönlichen Punkten.

Die spannendste Begegnung fand in Walferdingen statt, wo sich die Gäste aus Heffingen am Ende mit 92:89 behaupten konnten. Nesbitt sorgte 15‘‘ vor Schluss mit einem Dunking für die entscheidenden Punkte, worauf Résidence nicht mehr antworten konnte.

Laurent Bourg