Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Badminton: Mit Anlauf ins kalte Wasser
Sport 6 3 Min. 10.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Badminton: Mit Anlauf ins kalte Wasser

Luxemburgs EM-Team: Maxime Szturma, Robert Mann, Kevin Hargiono, Hargiono, Léo Hölzmer, Jérôme Pauquet und Yannick Feltes (v.l.n.r.).

Badminton: Mit Anlauf ins kalte Wasser

Luxemburgs EM-Team: Maxime Szturma, Robert Mann, Kevin Hargiono, Hargiono, Léo Hölzmer, Jérôme Pauquet und Yannick Feltes (v.l.n.r.).
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 6 3 Min. 10.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Badminton: Mit Anlauf ins kalte Wasser

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Die ganz junge Badminton-Nationalmannschaft will bei der Team-EM in Frankreich nicht nur mitspielen. Mit dem professionellen Weg geht der Verband derweil ein Risiko ein.

Robert Mann streckt sich, kommt gerade noch so an den Federball. Beim nächsten Knall reagiert der 34-Jährige schon gar nicht mehr. Das Gummigeschoss schlägt auf der anderen Seite neben der Linie ein. Mann schüttelt den Kopf. Ein Spaziergang ist das Kadertraining des luxemburgischen Badmintonverbandes selbst für den mehrfachen Landesmeister nicht.

Dabei ist der Sportsoldat mehr als doppelt so alt wie die meisten seiner Teamkollegen in der Nationalmannschaft ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Trainieren auf höchstem Niveau
Das Leistungssportzentrum soll den Luxemburger Sport nach vorne bringen. Das "Luxemburger Wort" hat sich in den Kulissen umgesehen.
Coque, Kirchberg. Reportage High Performance Training & Recovery Center in der Coque. Photo: Steve Eastwood
Starker Badminton-Nachwuchs
Bei der 15. Ausgabe des Youngsters International Youth Tournament stellten die besten Badminton-Jugendspieler ihr Können unter Beweis.
Große Namen am kleinen Federball
Zahlreiche Weltklassespieler tummeln sich in dieser Woche in Junglinster. Bei den Badminton European Club Championships spielen Teams aus 13 Ländern gegeneinander.
Great Britain's Lauren Smith and Marcus Ellis play against Great Britain's Gabrielle Adcock and Chris Adcock in their mixed doubles gold medal badminton match at the 2019 European Games in Minsk on June 30, 2019. (Photo by Sergei GAPON / AFP)
Ohne nachzudenken: Robert Mann
Badmintonspieler Robert Mann ist ab Dienstag in Minsk im Einsatz. Vor seinem ersten Duell verrät der 34-Jährige, wie schwer die Luxemburger Fahne ist und was er macht, wenn er nicht einschlafen kann.
Referendum 2015: Integration durch Sport
Sicherer Rückhalt im Fußballtor, Vorbild im Tischtennis, Leistungsträger im Volleyball: Sportler mit ausländischen Wurzeln spielen in einigen Luxemburger Nationalmannschaften zum Teil wichtige Rollen.
Ni Xia Lian (l.) agierte bei den JPEE mit Sarah de Nutte im Doppel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.