Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Australian Open: Kerber und Serena Williams im Finale
Kerber war außer sich vor Freude.

Australian Open: Kerber und Serena Williams im Finale

Foto: AFP
Kerber war außer sich vor Freude.
Sport 28.01.2016

Australian Open: Kerber und Serena Williams im Finale

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Angelique Kerber hat bei den Australian Open das Endspiel erreicht. Die Deutsche setzte sich gegen Johanna Konta (GB) durch und trifft nun auf Serena Williams.

(dpa) - Angelique Kerber hat bei den Australian Open das Endspiel erreicht. Die Deutsche setzte sich am Donnerstag in Melbourne im Halbfinale gegen die Engländerin Johanna Konta mit 7:5, 6:2 durch. Damit steht die deutsche Nummer eins erstmals bei einem der vier Grand-Slam-Turniere im Finale.

„Das ist wirklich ein ganz spezieller Moment für mich“, sagte Kerber nach dem bislang größten Erfolg ihrer Karriere ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tennis: Kerber wieder Nummer eins
Kampflos wird Angelique Kerber wieder den Tennis-Thron besteigen. Deutschlands Sportlerin des Jahres profitiert von der Absage ihrer Rivalin Serena Williams.
Angelique Kerber kehrt auf den Tennis-Thron zurück.
Bei den Australien Open: Kerbers Traum lebt weiter
Angelique Kerber sorgt bei den Australian Open für Furore. Nach ihrem ersten Sieg gegen Angstgegnerin Victoria Azarenka steht sie in Melbourne zum ersten Mal im Halbfinale. Dort wartet mit Johanna Konta eine Außenseiterin.
Angelique Kerber freut sich über den Einzug ins Halbfinale