Wählen Sie Ihre Nachrichten​

75 Jahre Red Boys: Seil: "Unser Kader ist ausgeglichener"
Gast Seil hat maßgeblichen Anteil am Erfolg der Red Boys.

75 Jahre Red Boys: Seil: "Unser Kader ist ausgeglichener"

Foto: Yann Hellers
Gast Seil hat maßgeblichen Anteil am Erfolg der Red Boys.
Sport 6 Min. 10.11.2015

75 Jahre Red Boys: Seil: "Unser Kader ist ausgeglichener"

Die Red Boys Differdingen feiern ihr 75-jähriges Bestehen. Präsident Gast Seil, bereits seit 30 Jahren im Amt, blickt im Interview auf diese lange Zeitspanne zurück.

INTERVIEW: JEAN-PAUL SCHILTZ

Die Red Boys blicken auf 75 Jahre Bestehen zurück. Gast Seil auf fast 30 Jahre als Präsident des Traditionsclubs. Im Interview erklärt er, wieso der Handball in Luxemburg so stark ist und erinnert sich an die glorreichen 90er-Jahre. In Sachen Titelgewinn bleibt Seil noch vorsichtig.

75 Jahre Red Boys sind eine lange Zeit. Alles begann auf dem Fußballfeld.

Die Red Boys wurden 1955 und 1959 Meister mit elf Feldspielern ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Als der Handball nach Luxemburg kam
Parallel zum Basketball fand zu Beginn der 30-er Jahre des vorherigen Jahrhunderts auch der Handball seinen Weg nach Luxemburg. Zunächst als Ergänzungssport betrachtet, wurde er schnell volljährig.
Als der Fußball nach Luxemburg kam
Die Geschichte des runden Leders in Luxemburg geht auf das Jahr 1906 zurück, als einige Studenten in Esch/Alzette den ersten Verein gründen. Es folgt eine Erfolgsgeschichte, wie sie fast einmalig ist.
Football 1957
Handball: Zwei Schwestern, eine Leidenschaft
Kim und Joy Wirtz sind zwar keine Vereinskolleginnen mehr, dennoch haben die beiden Schwester nach wie vor ein sehr gutes Verhältnis, selbst wenn es sportlich nicht immer perfekt läuft.
Kim (l.) und Joy Wirtz: In den Farben getrennt, in der Sache vereint.