Wählen Sie Ihre Nachrichten​

20 Jahre beim selben Club: Nächster Rekord für Bryant
Sport 1 29.10.2015 Aus unserem online-Archiv
NBA-Basketball

20 Jahre beim selben Club: Nächster Rekord für Bryant

Kobe Bryant (r.) geht in seine 20. Saison als Lakers-Spieler.
NBA-Basketball

20 Jahre beim selben Club: Nächster Rekord für Bryant

Kobe Bryant (r.) geht in seine 20. Saison als Lakers-Spieler.
Foto: AFP
Sport 1 29.10.2015 Aus unserem online-Archiv
NBA-Basketball

20 Jahre beim selben Club: Nächster Rekord für Bryant

Mit 37 Jahren noch immer für die Los Angeles Lakers auf dem Parkett: Basketballer Kobe Bryant hat eine weitere Bestmarke aufgestellt.

(dpa) - Basketballstar Kobe Bryant hat die nächsten Bestmarken seiner beeindruckenden Karriere erreicht. Beim Saisonauftakt der Los Angeles Lakers gegen die Minnesota Timberwolves (111:112) in der nordamerikanischen Profiliga NBA stand der 37-Jährige die 20. Spielzeit in Serie für seinen Club auf dem Parkett.

Der US-Amerikaner brach damit den bisherigen NBA-Rekord von John Stockton, der 19 Jahre für Utah Jazz gespielt hatte. Außerdem ist Bryant nun gemeinsam mit Karl Malone der älteste Spieler, der im ersten Spiel einer Saison 21 Punkte erzielen konnte, wie die Lakers über Twitter mitteilten.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Los Angeles Lakers vergeben die beiden Rückennummern ihrer Clublegende Kobe Bryant nicht mehr. Bei einer feierlichen Zeremonie wurden die Trikots mit der acht und der 24 enthüllt.
Kobe Bryant wurde für seine Verdienste geehrt.
Eindrucksvolle Karriere in Zahlen
Nach 20 Jahren im Trikot der Los Angeles Lakers hat Kobe Bryant die NBA-Bühne triumphal verlassen. Der 37-Jährige hinterlässt viele Rekorde und beeindruckende Zahlen.
Kobe Bryant verlor seine gute Laune nicht.
Es brauchte noch einmal einen großen Abend von Kobe Bryant, um die Los Angeles Lakers vor einem Debakel zu bewahren: 38 Punkte gegen Minnesota verhindern die elfte Niederlage in Serie.
Kobe Bryant rettet auf seine "alten Tage" die Lakers vor dem Negativrekord.
Basketball-Star Kobe Bryant hat eine Karriere voller Rekorde und Höhepunkte hingelegt. Nun kündigte der 37-Jährige, der sich im Alter von sechs Jahren in den Basketball verliebt hat, seinen Rückzug an - mit einem Gedicht.
Kobe Bryant musste in den vergangenen Jahren immer wieder körperliche Rückschläge hinnehmen.
LeBron James hat erneut NBA-Geschichte geschrieben. Der 30-Jährige kam beim 107:100-Sieg gegen die Philadelphia 76ers auf 22 Zähler und hat damit als jüngster Spieler aller Zeiten die 25 000 Punktemarke übertroffen.
Nov 2, 2015; Philadelphia, PA, USA; Cleveland Cavaliers forward LeBron James (23) acknowledges the crowd after becoming the youngest player in NBA history to record 25,000 career points during the fourth quarter against the Philadelphia 76ers at Wells Fargo Center. The Cavaliers won 107-100. Mandatory Credit: Bill Streicher-USA TODAY Sports
Basketball-Superstar Kobe Bryant denkt trotz des katastrophalen Saisonstarts und der schlechten Aussichten nicht an einen Abschied aus Los Angeles. "Ich stehe extrem loyal zu den Lakers", sagte der 36-Jährige "Yahoo Sports". Das Team hat in der Profiliga NBA erstmals seit dem Umzug nach Kalifornien zum Auftakt vier Niederlagen in Serie kassiert.
Kobe Bryant: "Man kann nicht die guten Zeiten genießen und in den schlechten weglaufen."