Wählen Sie Ihre Nachrichten​

2:0-Vorsprung vergeben: Kroatien teilt die Punkte mit Tschechien
Sport 17.06.2016 Aus unserem online-Archiv

2:0-Vorsprung vergeben: Kroatien teilt die Punkte mit Tschechien

Sport 17.06.2016 Aus unserem online-Archiv

2:0-Vorsprung vergeben: Kroatien teilt die Punkte mit Tschechien

Joe TURMES
Joe TURMES
Die kroatische Nationalelf hat den vorzeitigen EM-Achtelfinaleinzug verpasst. Gegen Tschechien vergab man einen 2:0-Vorsprung. Einige "Fans" benahmen sich daneben.

(sid) - Die kroatische Nationalmannschaft hat in der Gruppe D den vorzeitigen EM-Achtelfinaleinzug verpasst und einen 2:0-Vorsprung aus der Hand gegeben. Der WM-Dritte von 1998 musste sich am zweiten Spieltag in St. Etienne gegen Tschechien mit einem 2:2 begnügen.

Die kroatischen Tore erzielten Perisic (37.') und Rakitic (59.').  Skoda (76.') und Necid (90. + 3.', Handelfmeter) sorgten noch für den Ausgleich.

Das Spiel musste für vier Minuten in der Schlussphase (86. bis 90.') von Schiedsrichter Mark Clattenburg (ENG) unterbrochen werden, weil kroatische Zuschauer Feuerwerkskörper auf das Feld geworfen hatten.