Wählen Sie Ihre Nachrichten​

1.800 Zuschauer sehen Weltklasse-Handball in der Coque
Sport 14 06.11.2021 Aus unserem online-Archiv
Galaspiel in Luxemburg

1.800 Zuschauer sehen Weltklasse-Handball in der Coque

Die Zuschauer in der Coque sind begeistert.
Galaspiel in Luxemburg

1.800 Zuschauer sehen Weltklasse-Handball in der Coque

Die Zuschauer in der Coque sind begeistert.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 14 06.11.2021 Aus unserem online-Archiv
Galaspiel in Luxemburg

1.800 Zuschauer sehen Weltklasse-Handball in der Coque

Lutz SCHINKÖTH
Lutz SCHINKÖTH
Zum 75. Geburtstag des Verbandes FLH stehen sich am Freitagabend die Spitzenteams aus Deutschland und Portugal in Kirchberg gegenüber.

Der Rahmen der 75-Jahr-Feier des Handballverbandes FLH hätte stimmungsvoller kaum sein können. Das als Gala-Match ausgewiesene Highlight der Luxemburger Handballwoche führte mit Deutschland und Portugal zwei Schwergewichte des Welthandballs zusammen.

Vor 1.800 Zuschauern in der Arena der Coque in Kirchberg zeigten beide Teams vor der EM im Januar ihr gewachsenes Leistungsvermögen und ihre Ambitionen. In einem temporeichen, mit vielen technischen Kabinettstückchen gespickten Match und mit vielen sehenswerten Treffern gab die deutsche Nationalmannschaft über weite Strecken die Richtung vor.


Lé Biel,  bleu,  Luxembourg, et  Miguel Alves,  Portugal. Handball  : Luxembourg – Portugal, amical.  Hall sportif, Crauthem. Foto : Stéphane Guillaume
An Portugal beißt sich die FLH-Auswahl die Zähne aus
Es sollte nicht sein. Gegen Portugals Handball-Nationalmannschaft waren Luxemburgs Männer chancenlos. Hoffnung gibt es dennoch.

Die auf zehn Positionen umstrukturierte Mannschaft des EM-Gastgebers von 2024 ließ auch in Sachen Tempogegenstöße und physischer Präsenz kaum Wünsche offen. Portugal präsentierte sich stets spielfreudig, gab nie auf und blieb im Angriff gefährlich. Die Stimmung in der Coque war ausgelassen, fair und eines Handballfestes würdig. Deutschland gewann mit 30:28.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Handball-Nationalmannschaft Luxemburgs blieb auch im zweiten Spiel in der ersten Phase der Qualifikation zur EM 2022 siegreich und steht kurz vor dem Gruppensieg.
Daniel Scheid (Luxemburg 23) / Handball, EM Vorqualifikation Maenner, Luxemburg - Irland / Luxemburg / 11.01.2019 / Foto: kuva