Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sport

Das Beste aus

Zugriff auf alle Premiuminhalte Jetzt testen

Rodrigues-Wechsel ist fix

Gerson Rodrigues spielt die kommenden drei Jahre in Japan bei Jubilo Iwata. Am Mittwoch hat der Nationalspieler seinen Vertrag unterschrieben.

Cyclo-cross: dans les coulisses des championnats nationaux

Après 2015, le Velosfrënn Gusty Bruch a organisé dimanche les Championnats nationaux. Une grande fête qui a attiré plus de 1200 personnes sur le site. L'occasion de revivre cet événement à travers Pele Bausch, le responsable de cette édition 2019.
47 FLAM nationale Meisterschaften im Karate Kumite in der Coque am 27.11.2016 Philippe BIBERICH (rot) und Jetnor BALA (blau)

Im Karate brodelt es gewaltig

47 FLAM nationale Meisterschaften im Karate Kumite in der Coque am 27.11.2016 Philippe BIBERICH (rot) und Jetnor BALA (blau)
Das Gros der Luxemburger Clubs liegt im Clinch mit den Karate-Verantwortlichen. Persönliche Interessen, Alleingänge, ja gar Lügen werden ihnen vorgeworfen. Eine Lösung scheint nicht in Sicht.
Interviewserie Auszeit mit dem Architekten Francois Valentiny, le 13 Novembre 2018. Photo: Chris Karaba

"Große Show auf der Tribüne"

Interviewserie Auszeit mit dem Architekten Francois Valentiny, le 13 Novembre 2018. Photo: Chris Karaba
François Valentiny hat viele Sportstadien in der ganzen Welt gesehen. Im Video spricht der Architekt über das "Drama und Theater auf der Tribüne" in Neapel.
(Top L) Yemen's midfielder Ahmed Al-Haifi, Yemen's goalkeeper Saud Al Sowadi, Yemen's forward Mohammed Ba Rowis, Yemen's defender Alaadin Mahdi, Yemen's defender Mohammed Fuad Omar, Yemen's forward Emad Mansoor and (Bottom from L) Yemen's defender Mudir Abdurabu, Yemen's forward Ahmed Al Sarori, Yemen's midfielder Ala Al Sasi, Yemen's midfielder Wahid Al Khyat Yemen's forward Abdulwasea Al Matari pose for a group photograph prior to the start of the 2019 AFC Asian Cup Group D, football match between Yemen and Iran at the Mohammed Bin Zayed stadium in Abu Dhabi on January 07, 2019. (Photo by KHALED DESOUKI / AFP)

Fußball inmitten von Tod und Not

(Top L) Yemen's midfielder Ahmed Al-Haifi, Yemen's goalkeeper Saud Al Sowadi, Yemen's forward Mohammed Ba Rowis, Yemen's defender Alaadin Mahdi, Yemen's defender Mohammed Fuad Omar, Yemen's forward Emad Mansoor and (Bottom from L) Yemen's defender Mudir Abdurabu, Yemen's forward Ahmed Al Sarori, Yemen's midfielder Ala Al Sasi, Yemen's midfielder Wahid Al Khyat Yemen's forward Abdulwasea Al Matari pose for a group photograph prior to the start of the 2019 AFC Asian Cup Group D, football match between Yemen and Iran at the Mohammed Bin Zayed stadium in Abu Dhabi on January 07, 2019. (Photo by KHALED DESOUKI / AFP)
Trotz des Bürgerkriegs hat sich die jemenitische Fußballnationalmannschaft für den Asian-Cup in den Vereinigten Arabischen Emiraten qualifiziert. "Gib niemals auf", lautet das Motto des Teams.
TOPSHOT - Peugeot's British driver Harry Hunt and Dutch co-driver Wouter Rosegarr compete during Stage 1 of the Dakar 2019 between Lima and Pisco, Peru, on January 7, 2019. - Toyota's driver Nasser Al-Attiyah of Qatar and his co-driver Mathieu Baumel of France won the stage. (Photo by FRANCK FIFE / AFP)

Die schönsten Bilder von der Rallye Dakar

TOPSHOT - Peugeot's British driver Harry Hunt and Dutch co-driver Wouter Rosegarr compete during Stage 1 of the Dakar 2019 between Lima and Pisco, Peru, on January 7, 2019. - Toyota's driver Nasser Al-Attiyah of Qatar and his co-driver Mathieu Baumel of France won the stage. (Photo by FRANCK FIFE / AFP)
Wenn einige der weltbesten Autofahrer durch die südamerikanischen Wüsten rasen, entstehen dabei spektakuläre Bilder. Davon gibt es bei der Rallye Dakar eine ganze Menge.
Paolo Amodio: "Mein Platz ist nicht mehr in dieser Fußballwelt."

Paolo Amodio beendet Trainerkarriere

Paolo Amodio: "Mein Platz ist nicht mehr in dieser Fußballwelt."
Paukenschlag im Luxemburger Fußball: Paolo Amodio will nicht mehr als Trainer aktiv sein. Dies erklärte der 45-Jährige gegenüber dem "Luxemburger Wort".

Team Astana produziert Rapvideo

Trainingslager sind zum Trainieren da. Viel Freizeit haben Radprofis dort in der Regel nicht. Beim Team Astana hatte man allerdings einige Minuten übrig, um ein Rapvideo zu produzieren.
Serena Williams of the US hits a return against Germany's Tatjana Maria during their women's singles match on day two of the Australian Open tennis tournament in Melbourne on January 15, 2019. (Photo by Paul Crock / AFP) / -- IMAGE RESTRICTED TO EDITORIAL USE - STRICTLY NO COMMERCIAL USE --

Australian Open: Serena Williams deklassiert Maria

Serena Williams of the US hits a return against Germany's Tatjana Maria during their women's singles match on day two of the Australian Open tennis tournament in Melbourne on January 15, 2019. (Photo by Paul Crock / AFP) / -- IMAGE RESTRICTED TO EDITORIAL USE - STRICTLY NO COMMERCIAL USE --
Bei den Australian Open hat Serena Williams ein sehr erfolgreiches Comeback gefeiert. Ihre Gegnerin Tatjana Maria war über weite Strecken überfordert.

Video-Kommentar: "Dias dos Santos konnte alles ausblenden"

Erstmals Meister - Vincent Dias dos Santos hat bei den Cyclocross-Titelkämpfen eine starke Saison gekrönt. Im Video-Kommentar blicken zwei LW-Redakteure zurück.

Neue Teams, neue Trikots

Das Transferkarussell im Radsport hat sich rasant gedreht. Die Topteams haben aufgerüstet. Ein Blick auf die spektakulärsten Wechsel lohnt sich.
Gerson Rodrigues (Luxemburg #11) Freisteller, Einzelbild, Aktion, Ganzkörper

/ Fussball, Freundschaftsspiel, Laenderspiel, Testspiel, Saison 2017-2018 / 31.05.2018 /
Luxemburg - Senegal (Luxembourg vs Senegal) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus

Rodrigues wechselt wohl nach Japan

Gerson Rodrigues (Luxemburg #11) Freisteller, Einzelbild, Aktion, Ganzkörper

/ Fussball, Freundschaftsspiel, Laenderspiel, Testspiel, Saison 2017-2018 / 31.05.2018 /
Luxemburg - Senegal (Luxembourg vs Senegal) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Luxemburgs Fußballer Gerson Rodrigues ist auf dem Weg zu einem neuen Verein. Der 23-Jährige will seinen moldawischen Club Sheriff Tiraspol wohl noch im Winter verlassen.

Resultate und Tabellen vom Wochenende

Hier finden Sie einige Sportresultate vom vergangenen Wochenende:
John Isner of the US hits a return against Reilly Opelka of the US during their men's singles match on day one of the Australian Open tennis tournament in Melbourne on January 14, 2019. (Photo by Paul Crock / AFP) / -- IMAGE RESTRICTED TO EDITORIAL USE - STRICTLY NO COMMERCIAL USE --

Isner verliert Duell der Riesen

John Isner of the US hits a return against Reilly Opelka of the US during their men's singles match on day one of the Australian Open tennis tournament in Melbourne on January 14, 2019. (Photo by Paul Crock / AFP) / -- IMAGE RESTRICTED TO EDITORIAL USE - STRICTLY NO COMMERCIAL USE --
Im Aufeinandertreffen der Zwei-Meter-Männer bei den Australian Open hat der US-Amerikaner Reilly Opelka überraschend seinen favorisierten Landsmann John Isner besiegt.
Luxemburgs Handball-Nationalmannschaft hielt sich schadlos.

FLH-Team lässt nichts anbrennen

Luxemburgs Handball-Nationalmannschaft hielt sich schadlos.
Luxemburgs Handball-Auswahl der Männer steht nach drei Siegen in der im nächsten Jahr stattfindenden zweiten Qualifikationsphase.
Vincent Dias Dos Santos (LC Tétange) gewinnt seinen ersten Landesmeistertitel bei der Elite.

Dias dos Santos feiert Premiere

Vincent Dias Dos Santos (LC Tétange) gewinnt seinen ersten Landesmeistertitel bei der Elite.
Vincent Dias dos Santos hat es geschafft! Im Alter von 28 Jahren hat er sich zum ersten Mal den Titel des Cyclocross-Landesmeisters gesichert.
Christine Majerus dominierte das Rennen der Frauen.

Majerus holt zehnten Titel in Serie

Christine Majerus dominierte das Rennen der Frauen.
Christine Majerus heißt wenig überraschend die alte und neue Landesmeisterin im Cyclocross. Auch Loïc Bettendorff, Mathieu Kockelmann, Jérôme Junker, Marie Schreiber und Laetitia Maus durften jubeln.
Sören Nissen (VC Diekirch) - Cyclocross Hesperingen 2019 - Foto: Serge Waldbillig

Die Jagd nach dem Meistertrikot

Sören Nissen (VC Diekirch) - Cyclocross Hesperingen 2019 - Foto: Serge Waldbillig
Es gibt viele Favoriten, aber nur einen Titel. Spannung ist vor den nationalen Cyclocross-Meisterschaften der Elite in Brouch garantiert. Sören Nissen glaubt nicht so richtig an die erfolgreiche Titelverteidigung.

T71 erkämpft sich den Heimsieg gegen Basket Esch

In der Total League standen am Samstagabend vier Partien des 16. Spieltages an. T71 besiegte Basket Esch im Topspiel, während die Musel Pikes einen eminent wichtigen Sieg im Kampf um einen Platz in der Titelgruppe feierten.
Daniel Scheid (Luxemburg 23) / Handball, EM Vorqualifikation Maenner, Luxemburg - Irland / Luxemburg / 11.01.2019 / Foto: kuva

Zweiter klarer Sieg im zweiten Spiel

Daniel Scheid (Luxemburg 23) / Handball, EM Vorqualifikation Maenner, Luxemburg - Irland / Luxemburg / 11.01.2019 / Foto: kuva
Die Handball-Nationalmannschaft Luxemburgs blieb auch im zweiten Spiel in der ersten Phase der Qualifikation zur EM 2022 siegreich und steht kurz vor dem Gruppensieg.