Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leistungsstarke Teams

Leistungsstarke Teams

Leistungsstarke Teams

Sponsored Content

Leistungsstarke Teams

Es wurde schon viel über den positiven Zusammenhang zwischen Diversität und Leistung von Unternehmen gesagt.

Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Diversität allein wahrscheinlich nicht zu einer besseren Leistung führt. Was leistungsstarken Unternehmen und Teams im Allgemeinen gemeinsam zu sein scheint, ist eine klare Besetzung auf jeder Ebene der Organisation, bei der sich jeder verpflichtet, sein Bestes für das Team zu geben, indem er einfach seine Rolle erfüllt und stolz darauf ist.

Um jeden Einzelnen zu Höchstleistungen zu motivieren, müssen die Teammitglieder jedes Mitglied gleichermaßen schätzen und respektieren. Teams und Unternehmen haben auch Führungspersönlichkeiten und „Torschützen“, aber in einem erfolgreichen und gesunden Team verstehen auch diese Einzelpersonen, dass sie dazu da sind, ihre Rollen zum Nutzen des Teams zu erfüllen. Kein Einzelner ist größer oder wichtiger als das Team selbst.

Diversität ermöglicht Managern nicht nur, Positionen im Unternehmen oder im Team zu besetzen, sondern sie ermöglicht auch eine kontinuierliche Weiterentwicklung, Fortschritt, Veränderungen zu bewältigen und auf unvorhersehbare Ereignisse zu reagieren. Am wichtigsten ist jedoch, dass Diversität und Integration das Beste aus jedem Einzelnen herausholen und zu noch höheren individuellen Leistungen führen. Wenn man sich mit sich selbst wohlfühlt, wenn eigene Ideen und man selbst von den Menschen im beruflichen Umfeld respektiert werden, dann erbringt man bessere Leistungen. Es ist kein Klischee, dass eine gute Mischung aus individuellen Fähigkeiten mehr ist als die Summe der Teile.

Die bei Banque Havilland Beschäftigten repräsentieren mehr als 29 Nationalitäten, kulturelle Diversität liegt mithin bei Banque Havilland in der Natur der Sache. Dessen ungeachtet sehen wir die Notwendigkeit, weiter daran zu arbeiten, einen Rahmen zu erstellen für die Berücksichtigung und Förderung von Diversität bei der Einstellung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, deren Begleitung bei der beruflichen Entwicklung, den internen Vorgaben für die Karriereplanung, dem „leadership commitment“ und der Betriebskultur. All das können wir bei Banque Havilland mit unserem Ziel verbinden, Vermögen für Generationen aufzubauen und zu schützen, und es wird nicht nur zu einer besseren Bank für unsere Kunden und Kundinnen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und unsere Community führen, sondern auch unsere eigene Geschäftsperformance verbessern.