Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BMW & MINI: Die Bilia-Emond-Gruppe baut für die Zukunft

BMW & MINI: Die Bilia-Emond-Gruppe baut für die Zukunft

BMW & MINI: Die Bilia-Emond-Gruppe baut für die Zukunft

Sponsored Content

BMW & MINI: Die Bilia-Emond-Gruppe baut für die Zukunft

Die Bilia-Emond-Gruppe bereitet ihre Zukunft vor und baut derzeit ein neues Schaufenster für ihre beiden Marken auf der Cloche d'Or!

Es war einer der Wünsche von BMW Belux, als Bilia-Emond den Verkauf von BMW und MINI übernahm: der Bau einer neuen Werkstatt in Luxemburg. Nach einigen Jahren der Überlegung wurde die Entscheidung getroffen, an einen neuen Standort umzuziehen, der bessere Bedingungen für die Entwicklung bietet, ohne sich jedoch zu weit vom aktuellen Standort und seinen Kunden zu entfernen.

Die Gruppe entschied sich für die rue Christophe Plantin und begann Ende 2019 mit den Arbeiten. Seitdem wurde im Juli 2020 der Grundstein gelegt und die Gruppe rechnet mit dem Umzug im Spätsommer 2022. Bis heute wurden 60 000 m³ Erde bewegt und die neuen Anlagen nehmen langsam Gestalt an.

Bilia-Emond hat seine zukünftigen mechanischen Werkstätten so konzipiert, dass sie sowohl den Kundenservice als auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter verbessern.

Erstklassige Ausstattung

Die Einrichtungen werden sich über zwei Untergeschosse und zwei Etagen mit jeweils 6 000 m² sowie einer dritten Etage mit 550 m² erstrecken. Sie werden die 150 Mitarbeiter beherbergen, die derzeit das Personal der Konzession bilden. Die Tiefgaragen werden insgesamt fast 400 Fahrzeuge aufnehmen können. Der Showroom wird sich im Erdgeschoss befinden und die erste Etage den Gebrauchtwagen und der Auslieferung gewidmet sein.

Bilia-Emond hat seine zukünftigen mechanischen Werkstätten so konzipiert, dass sie sowohl den Kundenservice als auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter verbessern. Das Ersatzteillager wird vollautomatisch sein, bedient von zwei Türmen auf vier Etagen, um Platz und Zeit für alle Beteiligten zu sparen.

555 Photovoltaik-Paneele, die auf dem Dach des Gebäudes installiert sind, werden 200 kW/h Strom produzieren, was etwa 2/3 des Verbrauchs entspricht.

Im Sommer 2022 entdecken die Kunden ein brandneues Autohaus. Die Bilia-Emond Group wird ihre BMW- und MINI-Kunden in einer High-End-Anlage mit allem Komfort und allen Annehmlichkeiten empfangen, die notwendig sind, um ihren Kunden einen hohen Standard an Service zu bieten, einschließlich einer VIP-Lounge.