Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zum 100. Jubiläum: Philharmonie zeigt "Léif Lëtzebuerger"
Politik 1 25.11.2019

Zum 100. Jubiläum: Philharmonie zeigt "Léif Lëtzebuerger"

Großherzogin Charlotte im Jahr 1919.

Zum 100. Jubiläum: Philharmonie zeigt "Léif Lëtzebuerger"

Großherzogin Charlotte im Jahr 1919.
Foto: Collection Edouard Kutter / Photothèque de la Ville de Luxembourg
Politik 1 25.11.2019

Zum 100. Jubiläum: Philharmonie zeigt "Léif Lëtzebuerger"

Vor 100 Jahren bestieg Großherzogin Charlotte den Thron. Am Dienstag wird der Dokumentarfilm "Léif Lëtzebuerger" in der Philharmonie gezeigt.

(SC) - Das Jahr 1919 war ein bewegtes Jahr für die luxemburgische Monarchie. Am 15. Januar übernahm Großherzogin Charlotte nach der Abdankung ihrer älteren Schwester Marie-Adelheid den großherzoglichen Thron.


grande duchesse charlotte
Princesse Charlotte: Notlösung mit großer Zukunft
Nach dem Ersten Weltkrieg war Luxemburgs Zukunft ungewiss. Großherzogin Marie-Adelheid war politisch unhaltbar geworden, die Unabhängigkeit des Landes stand in Frage. Am 15. Januar 1919 bestieg Marie-Adelheids jüngere Schwester den Thron.

Im Referendum vom 28. September 1919 wurde die großherzogliche Familie, nach einer turbulenten Zeit während des 1. Weltkrieges, in ihrer Legitimität als staatsführende Kraft bestätigt. 80,34 Prozent der Wähler stimmten für den Erhalt der konstitutionellen Monarchie.

Um das 100. Jubiläum der Thronbesteigung von Großherzogin Charlotte zu feiern, wird am Dienstagabend in der Philharmonie der Dokumentarfilm "Léif Lëtzebuerger" in Anwesenheit der großherzoglichen Familie gezeigt. 

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Neben Großherzog Henri wird auch Premierminister Xavier Bettel eine kurze Rede halten. Wer an der Filmvorführung am Dienstag um 17 Uhr teilnehmen will, kann sich online anmelden. Gäste werden darum gebeten, schon vor 16 Uhr an der Philharmonie zu sein.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Eine ganz große Großherzogin"
Premierminister Xavier Bettel (DP) und Großherzog Henri ehrten am Dienstag in der Philharmonie Großherzogin Charlotte: Das hundertste Jubiläum der Thronbesteigung war der Anlass.
100 Jahre Thronbesteigung G.-D. Charlotte - Xavier Bettel - - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Princesse Charlotte: Notlösung mit großer Zukunft
Nach dem Ersten Weltkrieg war Luxemburgs Zukunft ungewiss. Großherzogin Marie-Adelheid war politisch unhaltbar geworden, die Unabhängigkeit des Landes stand in Frage. Am 15. Januar 1919 bestieg Marie-Adelheids jüngere Schwester den Thron.
grande duchesse charlotte
Zeichen der Zeit
Großherzogin Charlotte richtete sich in der konstitutionellen Monarchie ein, indem sie eine überparteiliche, politikferne Haltung einnahm.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.