Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zahl der Arbeitslosen sinkt erneut
Politik 24.04.2017 Aus unserem online-Archiv
Arbeitsmarkt

Zahl der Arbeitslosen sinkt erneut

Die Arbeitslosenquote lag Ende März bei 6 Prozent.
Arbeitsmarkt

Zahl der Arbeitslosen sinkt erneut

Die Arbeitslosenquote lag Ende März bei 6 Prozent.
(Foto: Marc Wilwert)
Politik 24.04.2017 Aus unserem online-Archiv
Arbeitsmarkt

Zahl der Arbeitslosen sinkt erneut

Nadia DI PILLO
Nadia DI PILLO
Der Arbeitsmarkt meldet weiterhin positive Neuigkeiten. Ende März waren in Luxemburg 16 475 Personen bei der Adem als arbeitslos gemeldet. Das sind 930 Personen (-5,3 Prozent) weniger als vor einem Jahr.

(ndp) - Der Arbeitsmarkt meldet weiterhin positive Neuigkeiten. Ende März waren in Luxemburg 16 475 Personen bei der Adem als arbeitslos gemeldet. Das sind 930 Personen (-5,3 Prozent) weniger als vor einem Jahr.

Damit sinkt die Arbeitslosigkeit im Land  im 27. Monat in Folge. Die Arbeitslosenquote lag Ende März bei 6 Prozent. Das entspricht einem Rückgang von 0,1 Punkten gegenüber dem Vormonat und von 0,5 Prozent gegenüber März 2016.

Die Zahlen deuten auf einen allgemeinen Rückgang hin. Der Adem zufolge profitieren hierzulande auch die schwer vermittelbaren Arbeitslosen von den jüngsten Entwicklungen, wie etwa Arbeitslose mit Gesundheitsproblemen (-7,6 Prozent als noch vor einem Jahr), die weniger qualifizierten Arbeitslosen (-7,4 Prozent) und Menschen, die bereits länger als ein Jahr arbeitslos sind (-7,2 Prozent).

5 374 Personen befanden sich Ende März in einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. Das sind 2,3 Prozent weniger als noch vor einem Jahr. Ende März meldete die Adem 3191 freie Stellen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die neuesten Zahlen zum Arbeitsmarkt in Luxemburg zeigen, dass der Trend der vergangenen Monate auch im März anhielt: Luxemburg ist nah dran an der Vollbeschäftigung.
Ende März waren 15.956 Personen bei der Adem als arbeitslos gemeldet.
Die Arbeitslosigkeit ist leicht rückläufig. Ende Oktober waren 15.813 Personen bei der ADEM eingeschrieben. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 5,8 Prozent.
Seit Dezember 2016 sind die Arbeitslosenzahlen rückläufig.
Die Zahl der Stellensuchenden ist hierzulande innerhalb eines Jahres um 3,9 Prozent gesunken. Ende Februar waren 17.239 Menschen auf Jobsuche.
17.405 Menschen waren im März ohne Job. Zwar bleibt die Quote von 6,5 Prozent auf dem gleichen Niveau wie im Februar, doch auf ein Jahr gesehen fällt die Bilanz positiv aus.
6.872 Personen erhielten laut der Adem im März Arbeitslosenhilfe.
Im vergangenen Monat waren in Luxemburg 16.833 Personen auf der Suche nach einer Arbeit. Einen starken Zuwachs gab es bei den offenen Stellen.
Die Zahl der offenen Stellen bei der Adem stieg binnen einem Jahr um 32 Prozent.