Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wohnungsbau: "Regierung muss Mut beweisen"
Politik 9 Min. 15.07.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wohnungsbau: "Regierung muss Mut beweisen"

Das Projekt Elmen in der Gemeinde Kehlen: Die SNHBM baut hier in den kommenden Jahren 800 Wohneinheiten.

Wohnungsbau: "Regierung muss Mut beweisen"

Das Projekt Elmen in der Gemeinde Kehlen: Die SNHBM baut hier in den kommenden Jahren 800 Wohneinheiten.
Foto: Guy Wolff
Politik 9 Min. 15.07.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wohnungsbau: "Regierung muss Mut beweisen"

Diane Dupont und Guy Entringer haben eines gemeinsam: Sie bauen erschwingliche Wohnungen - für Menschen, die sich auf dem herkömmlichen Markt keine Wohnung leisten können. Das große Dilemma: Der Staat besitzt kein Bauland und die Betriebe sind überlastet.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wohnungsbau: "Regierung muss Mut beweisen"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wohnungsbau: "Regierung muss Mut beweisen"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Als übergeordnete Instanz hat der Staat eine ganz besondere Verantwortung. Doch gegenläufige Interessen innerhalb der Koalition behindern eine kohärente, zielführende und lösungsorientierte Wohnungsbaupolitik.
Einige Gemeinden werfen dem Staat vor, sie davon abzuhalten, Wohnraum zu schaffen.
Von allen Seiten wird Druck auf die Gemeinden gemacht, mehr Wohnungen zu schaffen. Manche wollen nicht, manche können nicht. Manche wollen, bemängeln aber, dass der Staat sie daran hindert.
 Luxemburg hat strenge Auflagen zum Schutz von Biotopen und Lebensräumen.
Der Bericht über den sozialen Wohnungsbau offenbart das Unvermögen der Regierungen, für bezahlbaren Wohnraum zu sorgen.
Die öffentlichen Bauträger sind ihrer Rolle, für bezahlbaren Wohnraum zu sorgen, in den vergangenen Jahren nicht gerecht geworden.