Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Wir werden die nächsten vier Jahre überstehen"
Politik 6 Min. 16.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Abschiedsinterview von US-Botschafter David McKean

"Wir werden die nächsten vier Jahre überstehen"

Der scheidende US-Botschafter in Luxemburg, David McKean: "Ich halte die politischen Institutionen der USA für widerstandsfähig genug, um die nächsten vier Jahre zu überstehen.
Abschiedsinterview von US-Botschafter David McKean

"Wir werden die nächsten vier Jahre überstehen"

Der scheidende US-Botschafter in Luxemburg, David McKean: "Ich halte die politischen Institutionen der USA für widerstandsfähig genug, um die nächsten vier Jahre zu überstehen.
Chris Karaba
Politik 6 Min. 16.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Abschiedsinterview von US-Botschafter David McKean

"Wir werden die nächsten vier Jahre überstehen"

Christoph BUMB
Christoph BUMB
Nach weniger als einem Jahr steht der aktuelle US-Botschafter in Luxemburg vor seinem Abschied. Im Gespräch mit dem "Luxemburger Wort" blickt er zurück auf seine Amtszeit und versucht den Luxemburgern die Sorge vor einer Trump-Präsidentschaft zu nehmen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"Wir werden die nächsten vier Jahre überstehen"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sanders über Trump
Bernie Sanders könnte stundenlang darüber reden, was ihn an Donald Trump stört. Er zählt zu den schärfsten Kritikern des US-Präsidenten. Besonders beunruhigt ihn, dass Trump Amerika auf einen autoritären Pfad führt.
"Trump versucht, Amerika auf einen autoritären Pfad zu bringen. Das beunruhigt mich."
Vor der Amtsübergabe in der Heimat
Der Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Luxemburg, David McKean, wird zum 20. Januar 2017 seinen Posten aufgeben. Das teilte die US-Botschaft am Donnerstag mit.
Nach weniger als einem Jahr im Amt des US-Botschafters verabschiedet sich David McKean aus Luxemburg.
Ausklingende Wahlnacht in Dommeldingen
Die Band spielte bis zum bitteren Ende. Und das Ende zog sich diesmal hin. Bis 9 Uhr in die Früh.
9.11.2016 Luxembourg, Dommeldange, Hotel Hilton, Party élections USA 2016, Donald Trump Hillary Clinton photo Anouk Antony
US-Botschafter David McKean im Interview
Wie geht ein Diplomat mit der Schlammschlacht zwischen Hillary Clinton und Donald Trump um? US-Botschafter David McKean bleibt bei allen Kontroversen diplomatisch und betont die Stärke der US-amerikanischen Demokratie.
David McKean über die Aussichten nach dem US-Wahlkampf: "Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein starkes Land, egal wer Präsident ist."
US-Politikinsider im Interview
Die beiden renommierten US-Politik-Experten Jonathan Alter und Michael Meehan gehen trotz aller Kontroversen um Donald Trump von einem engen Wahlausgang aus. Den Kandidaten der Republikaner sehen sie als eine lange unterschätzte Gefahr für die Demokratie in den USA.
"Rechtspopulist" und "gefährlicher Demagoge": Laut dem renommierten US-Journalisten Jonathan Alter stellt sich Donald Trump vielen seiner Landsleute als großer Retter dar.
US-Botschafter in Luxemburg
Im Interview mit dem "Luxemburger Wort" spricht der US-Botschafter in Luxemburg, David McKean, über den US-Wahlkampf, die Aussichten des Freihandelsabkommens TTIP sowie über die generellen Herausforderungen der Beziehungen zwischen den USA und der EU.
David McKean ist seit März 2016 Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Luxemburg.