Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wilmes und Engel im Duell um Parteivorsitz
Serge Wilmes (l.)und Frank Engel wollen beide Präsident der CSV werden.

Wilmes und Engel im Duell um Parteivorsitz

Serge Wilmes (l.)und Frank Engel wollen beide Präsident der CSV werden.
Politik 09.01.2019

Wilmes und Engel im Duell um Parteivorsitz

Michèle GANTENBEIN
Michèle GANTENBEIN
Nachdem Frank Engel am Dienstag bestätigt hatte, für den CSV-Vorsitz zu kandidieren, reichte, Informationen des Luxemburger Wort zufolge, am Mittwoch auch der Abgeordnete Serge Wilmes seine Kandidatur für den Posten ein.

Damit sind mindestens zwei Anwärter für das hohe Parteiamt im Rennen. Noch bis um Mitternacht haben Interessenten Zeit, ihre Kandidatur einzureichen. Dass das der Fall sein wird, ist recht unwahrscheinlich. Für das Amt des Generalsekretärs liegt die Kandidatur von Député-maire Félix Eischen vor.


IPO-CSJ-Kongress, Serge Vilmes, Frank Engel, Foto: Chris Karaba
Weichenstellungen bei CSV und LSAP
Bei den Christsozialen und den Sozialisten stehen große Entscheidungen an. In beiden Parteien wird im Januar eine neue Parteispitze gewählt. Von den amtierenden Würdenträgern tritt keiner mehr an.

Sollten keine weiteren Kandidaturen für den Parteivorsitz eingehen, kommt es zu einem Duell Wilmes-Engel. Die Bewerbungen werden am Donnerstag vom Nationalkomitee geprüft.

Laut einer neuen Regelung werden im Falle von mehreren Kandidaturen für einen Posten außerordentliche Bezirkskongresse organisiert. Damit möchte die Partei die Basis stärker in Personalfragen einbinden.

Am 26. Januar entscheidet der Kongress über die neue Parteispitze.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Weichenstellungen bei CSV und LSAP
Bei den Christsozialen und den Sozialisten stehen große Entscheidungen an. In beiden Parteien wird im Januar eine neue Parteispitze gewählt. Von den amtierenden Würdenträgern tritt keiner mehr an.
IPO-CSJ-Kongress, Serge Vilmes, Frank Engel, Foto: Chris Karaba