Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie sich die Luxemburger Kirche auf das Krisen-Ostern 2020 vorbereitet
Politik 1 7 Min. 11.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wie sich die Luxemburger Kirche auf das Krisen-Ostern 2020 vorbereitet

Den Ostergottesdiensten können Gläubige in diesem Jahr nicht direkt beiwohnen.

Wie sich die Luxemburger Kirche auf das Krisen-Ostern 2020 vorbereitet

Den Ostergottesdiensten können Gläubige in diesem Jahr nicht direkt beiwohnen.
Pierre Matgé
Politik 1 7 Min. 11.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wie sich die Luxemburger Kirche auf das Krisen-Ostern 2020 vorbereitet

Michael MERTEN
Michael MERTEN
Ostern ohne Kirchgang, Oktave digital, Erstkommunionfeiern verschoben: Corona hat das Erzbistum vor große Probleme gestellt. Wie die Kirche mit den Kontaktsperren umgeht.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wie sich die Luxemburger Kirche auf das Krisen-Ostern 2020 vorbereitet“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wer trotz Corona-Pandemie die Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen mitfeiern möchte, kann dies dank eines Angebots des Erzbistums übers Internet tun.
 Bis mindestens zum 3. April finden in Luxemburg keine katholischen Gottesdienste statt.
Viele Termine werden in diesen Wochen verschoben und auch die Kar- und Ostertage werden anders. Ein Bild von dem, was die Gläubigen erwartet, lieferte der Palmsonntag im Petersdom in Rom.
Pope Francis gathers his thoughts while holding a palm branch as he celebrates Palm Sunday mass behind closed doors at St. Peter's Basilica on April 5, 2020 in The Vatican, during the lockdown aimed at curbing the spread of the COVID-19 infection, caused by the novel coronavirus. (Photo by Alberto PIZZOLI / POOL / AFP)
Viele Termine werden in diesen Wochen verschoben und auch die Kar- und Ostertage werden anders. Ein Bild von dem, was die Gläubigen erwartet, lieferte der Palmsonntag im Petersdom in Rom.
Pope Francis gathers his thoughts while holding a palm branch as he celebrates Palm Sunday mass behind closed doors at St. Peter's Basilica on April 5, 2020 in The Vatican, during the lockdown aimed at curbing the spread of the COVID-19 infection, caused by the novel coronavirus. (Photo by Alberto PIZZOLI / POOL / AFP)