Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie ein Luxemburger Auschwitz überlebte
Politik 6 Min. 25.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wie ein Luxemburger Auschwitz überlebte

Josy Schlang überlebte viereinhalb unmenschliche Jahre in Auschwitz.

Wie ein Luxemburger Auschwitz überlebte

Josy Schlang überlebte viereinhalb unmenschliche Jahre in Auschwitz.
Archivfoto: Guy Jallay
Politik 6 Min. 25.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wie ein Luxemburger Auschwitz überlebte

Claude FEYEREISEN
Claude FEYEREISEN
Josy Schlang (1924 - 2013) wurde im Oktober 1941 von den Nazis deportiert. Die "Hölle auf Erden" hatte für "Häftling 141 556" erst nach viereinhalb Jahren ein Ende.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wie ein Luxemburger Auschwitz überlebte“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wie ein Luxemburger Auschwitz überlebte“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Bilder, die sich einem in Auschwitz bieten, sind schwer zu ertragen. Doch sie erzählen das Unfassbare.
Auschwitz Oswiciem ©Christophe Olinger 17-20 janvier 2020
70 Jahre nach dem Ende des Holocaust hat ein früherer SS-Mann vor Gericht seine Mitschuld am Massenmord in Auschwitz eingeräumt. Der 93-Jährige bat um Vergebung.
Oskar Gröning hat die ihm vorgeworfenen Taten am Dienstag vor Gericht zugegeben.