Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn ein Suizid kein Suizid ist

Leserbriefe Politik 2 Min. 22.02.2021

Wer hätte je geglaubt, dass es in unserm Ländchen einmal Grund genug gäbe, das Vokabular aus dem Umkreis von Ex-Präsident Trump zu gebrauchen? So geschehen aber anno 2021 in unserer Abgeordnetenkammer am Donnerstag den 11. Februar.

Worum geht es? Wer ab jetzt in Folge einer Euthanasie oder eines assistierten Suizids stirbt, erleidet nicht mehr, wie bisher, einen nicht-natürlichen Tod, sondern einen natürlichen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?