Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn die Klimawende am Portemonnaie scheitert
Leitartikel Politik 2 Min. 13.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Leitartikel

Wenn die Klimawende am Portemonnaie scheitert

Joëlle Welfring, Henri Kox, Claude Turmes (2. u. 3. v. l.): Drei Grünen-Minister stellen den Klimabonus zum Wohnungsbau vor. Dieser hat einen Schönheitsfehler.
Leitartikel

Wenn die Klimawende am Portemonnaie scheitert

Joëlle Welfring, Henri Kox, Claude Turmes (2. u. 3. v. l.): Drei Grünen-Minister stellen den Klimabonus zum Wohnungsbau vor. Dieser hat einen Schönheitsfehler.
Foto: Luc Deflorenne
Leitartikel Politik 2 Min. 13.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Leitartikel

Wenn die Klimawende am Portemonnaie scheitert

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Der Klimabonus im Wohnungsbau will die soziale und ökologische Wende gleichzeitig anstreben. Das Prinzip der Vorfinanzierung steht diesem Prozess im Weg.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wenn die Klimawende am Portemonnaie scheitert“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

50 Jahre „Grenzen des Wachstums“
50 Jahre nach der Veröffentlichung der „Grenzen des Wachstums“ gibt Blanche Weber zu bedenken, dass die Welt „sehenden Auges in die Zerstörung des Planeten“ renne.
Wirtschaft, Blanche Weber, 50 Jahre, Grenzen des Wachstums, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort