Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vorwahlkampf: Tue Gutes und sprich darüber

Vorwahlkampf: Tue Gutes und sprich darüber

Foto: Marc Wilwert/LW-Archiv
Politik 4 Min. 23.07.2018

Vorwahlkampf: Tue Gutes und sprich darüber

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Der offizielle Wahlkampf und die Medienkampagne beginnen am 10. September. Doch der Vorwahlkampf ist schon lange eröffnet. Einige Regierungsmitglieder sind seit geraumer Zeit recht kreativ unterwegs. Eine Analyse.

Luxemburg hat ein neues Tierschutzgesetz. Das Innovative an dem Text: Tiere gelten nicht länger als Sache sondern als „nicht-menschliche Lebewesen, die Schmerzen empfinden“. Um diese Botschaft unters Volks zu bringen, investierte Landwirtschaftsminister Fernand Etgen (DP) im Juni 97.585,74 Euro in eine Werbekampagne im Radio, in den Kinos und im Internet. Die Kosten laufen über den Haushalt des Ministeriums.

Dies geht aus der Antwort von Premier Xavier Bettel (DP), Finanzminister Pierre Gramegna (DP) und Landwirtschaftsminister Fernand Etgen (DP) auf eine parlamentarische Anfrage von Martine Hansen und Octavie Modert von der CSV hervor ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

DP als Garant der finanziellen Solidität
Die DP zieht eine positive Regierungsbilanz in den Bereichen Finanzen und Wirtschaft. Die Liberalen sehen sich selbst dabei gerne als Garant einer „nachhaltigen Finanz- und Wirtschaftspolitik“ - eine Politik, die die DP auch nach den Wahlen fortsetzen will.
ADEM. Arbeitsamt Esch Alzette. Photo: Guy Wolff
Hype um Rauchmelder
Seit drei Wochen werden in allen Gemeinden quer durchs Land kostenlose Rauchmelder vergeben. Mit Erfolg. Der Großbrand in Esch hat für einen zusätzlichen Rush gesorgt. Engpässe gibt es dennoch nicht.
Mit ein paar Handgriffen werden die Rauchmelder angebracht. Im Notfall retten sie Leben.
Der Preis der Mobilität
Das starke Wirtschaftswachstum sorgt in Luxemburg für Mobilitätsprobleme. Eine neue Kosten-Nutzung-Analyse soll den Entscheidern helfen.
Mobilität hat ihren Preis. Der wurde jetzt zum ersten Mal beziffert.
Rauchmelder: stiller Lebensretter
Rauchmelder können Leben retten. Deshalb werden sie ab dem 1. Januar 2019 zur Pflichtausrüstung jedes Haushalts zählen. Ein Gerät wird jedem Haushalt geschenkt.
14.6. Lok / Kampagne Rauchmelder für jedermann Foto:Guy Jallay