Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Von Biomedizin bis Industriezonen
Politik 4 Min. 07.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Von Biomedizin bis Industriezonen

Von den 99 Maßnahmen für kleine und mittlere Unternehmen müssen viele noch in Gesetzesform gebracht werden.

Von Biomedizin bis Industriezonen

Von den 99 Maßnahmen für kleine und mittlere Unternehmen müssen viele noch in Gesetzesform gebracht werden.
Foto: Shutterstock
Politik 4 Min. 07.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Von Biomedizin bis Industriezonen

Marco MENG
Marco MENG
Der Wirtschaft widmet die aktuelle Regierung aus DP, LSAP und Grüne in ihrem Programm mehr als 30 Seiten. Realisiert wurde das meiste davon – Die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen dieser Legislatur standen allerdings nicht im Programm – die Rifkin-Studie und „Space Mining“. Sie kamen erst später.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Von Biomedizin bis Industriezonen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Blau-Rot-Grün hatte sich zu Beginn der Legislaturperiode in der Wohnungsbaupolitik viel vorgenommen. Bis 2025 sollten über 10.000 staatlich subventionierte Wohnungen entstehen.
Illustrations constructions - Quartier Kiem, le 17 Aout, 2018. Photo: Chris Karaba
Statt 698 Hektar sieht der neue „Plan sectoriel“ 477 Hektar für Industriegebiete im Land vor – ein Spagat zwischen Re-Industrialisierung, einer nachhaltiger ausgerichteten Wirtschaft und dem viel beschworenen „qualitativen Wachstum“.
Zone Industrielle Wolser, Foto Lex Kleren
Der amerikanische Internetgigant Google ist auf der Suche nach 25 Hektar Land, um ein Datenzenter zu errichten. Als Standort käme Bissen in Frage. Die Verhandlungen mit den Grundstückseignern könnten noch zum Knackpunkt werden.
Die Entscheidung über den Google-Standort Bissen könnte am Wochenende fallen.
Bestandsaufnahme von Plans d'action
Die Anzahl der Aktionspläne ist in den letzten Jahren exponentiell gestiegen. Ob Probleme dadurch effizienter gelöst werden können, bleibt offen.
Sportminister Romain Schneider bei der Vorstellung des Aktionsplans "Gesond iessen, mei bewegen".
Fast-Track Diagnostics wurde im Dezember 2006 gegründet und ist ein internationaler Leader in der Entwicklung von Testkits, die es ermöglichen, Infektionskrankheiten nachzuweisen. Ziel ist es, mit präzisen Tests die Ungewissheit über das Krankheitsbild eines Patienten zu verringern.
Dieses Jahr verkaufte Fast-Track Diagnostics insgesamt 7 031 Testkits in mehr als 70 Ländern.