Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Veterans Day in Hamm
Der Veterans Day 2018.

Veterans Day in Hamm

Foto: Lex Kleren
Der Veterans Day 2018.
Politik 16 11.11.2018

Veterans Day in Hamm

Am 11. November versammelt sich die amerikanische Gemeinschaft in Luxemburg zum jährlichen „Veterans Day“ im Militärfriedhof in Hamm.

(LW) - Am 11. November um 11 Uhr versammelte sich die amerikanische Gemeinschaft in Luxemburg zum jährlichen „Veterans Day“, um denjenigen Respekt zu erweisen, die für die Freiheit der Vereinigten Staaten von Amerika als Veteranen gekämpft haben oder zur Zeit noch im Dienst sind.

Der „Veterans Day“ wird weltweit gefeiert und wurde erstmals im Jahr 1919 von Präsident Woodrow Wilson eingeführt, um an den Tag des Waffenstillstands zwischen den Alliierten des Ersten Weltkrieges und den Deutschen zu erinnern. Heute werden die Veteranen aller Kriege geehrt.

Auch in Luxemburg wird jährlich zu diesem Ehrentag auf dem amerikanischen Militärfriedhof in Hamm der Veteranen mit militärischen Ehren gedacht und gedankt.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Puck frei für den guten Zweck
Es kommt nicht jeden Tag vor, dass Luxemburg im Sport gegen die USA die Überhand behält. Vor allem nicht im Eishockey. Das Ergebnis aber war beim zweiten Veterans Day Hockey Game erneut nur zweitrangig.
Patinoire Kockelscheuer. Veterans Day Hockey Game / Foto: Steve EASTWOOD