Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vertrauen der Luxemburger in die EU stark gesunken
Politik 3 Min. 11.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Ergebnisse des Eurobarometers

Vertrauen der Luxemburger in die EU stark gesunken

Tommy Klein von TNS sieht die Resultate des heimischen Eurobarometers nuancierter. Luxemburg teilt die europäischen Werte und wünscht sich mehr Zusammenarbeit.
Ergebnisse des Eurobarometers

Vertrauen der Luxemburger in die EU stark gesunken

Tommy Klein von TNS sieht die Resultate des heimischen Eurobarometers nuancierter. Luxemburg teilt die europäischen Werte und wünscht sich mehr Zusammenarbeit.
Foto: Anouk Antony
Politik 3 Min. 11.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Ergebnisse des Eurobarometers

Vertrauen der Luxemburger in die EU stark gesunken

Florian JAVEL
Florian JAVEL
Das Vertrauen in EU-Institutionen sinkt, eine gemeinsame europäische Politik in Sachen Migration, Energie und Sicherheit wünscht man sich dennoch.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Vertrauen der Luxemburger in die EU stark gesunken“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Freude am neuen Feiertag: Zahlreiche Bürger erschienen am Donnerstag zum großen Europafest auf der Place d'Armes in der Hauptstadt. Der Feiertag im Bilder-Rückblick.
okales, online, Place d'Armes, Europadag, Europatag, Europa, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Rund die Hälfte aller Luxemburger sehen die aktuelle Lage auf dem Wohnungsmarkt als größte Herausforderung für Luxemburg. Derweil sind die meisten mit der wirtschaftlichen Lage Luxemburgs und der EU zufrieden.
Neben der Wohnungsfrage bereiten die Preissteigerung und das Bildungssystem den Luxemburgern die größten Sorgen. Das besagt jedenfalls das Eurobarometer.
Der am Donnerstag vorgestellte Bericht des neuen Eurobarometers (88) zeigt, dass die Luxemburger, im Gegensatz zu anderen befragten Nationen, ihr Vertrauen an die Europäische Union noch nicht verloren haben. Ganz im Gegenteil, die Luxemburger halten an ihrem Mitgliedsstatus fest.
Trotz zahlreicher Probleme in Europa nimmt die Zustimmung der Bürger zur EU einer Umfrage zufolge deutlich zu, auch in Luxemburg. Erstmals wurden auch Nicht-EU-Länder um ihre Meinung zu Europa gefragt. Viele sehen in der EU einen "Ort der Stabilität in einer unruhigen Welt".
In den europäischen Mitgliedsstaaten ist die Begeisterung für die EU seit vergangenem Jahr gestiegen.
Die Sorgen der Luxemburger
Die Einwohner Luxemburgs haben tendenziell ein positives Bild von der EU. Die Themen Einwanderung, Terror und Wohnungsmarkt bereiten ihnen Sorgen. Das sind die Ergebnisse der neusten Eurobarometer-Studie.
Halbjährlich veröffentlicht die Europäische Kommission die Ergebnisse ihrer groß angelegten Studie über die öffentliche Meinung in der EU.