Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verfassungsreform: Parlament setzt Vorschläge der Bürger um
Politik 3 Min. 30.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Verfassungsreform: Parlament setzt Vorschläge der Bürger um

Der Dialog mit den Bürgern wird sich in mindestens sechs Punkten konkret auf das neue Grundgesetz auswirken.

Verfassungsreform: Parlament setzt Vorschläge der Bürger um

Der Dialog mit den Bürgern wird sich in mindestens sechs Punkten konkret auf das neue Grundgesetz auswirken.
Foto: Guy Jallay
Politik 3 Min. 30.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Verfassungsreform: Parlament setzt Vorschläge der Bürger um

Christoph BUMB
Christoph BUMB
Die Verfassungskommission des Parlaments hat bei einer Reihe von Punkten dem Dialog mit den Bürgern Rechnung getragen. Wann die große Reform des Grundgesetz kommen soll, steht allerdings noch immer in den Sternen.

Von Christoph Bumb

Bei der Verfassungsreform heißt es wieder „business as usual“ ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wiseler, Bodry und die Verfassungsreform
Im Rahmen der Debatten über den Etat de la nation, befassten sich Claude Wiseler (CSV) und Alex Bodry (LSAP) auch mit der Verfassungsreform. Bodry warf Wiseler Hinhaltetaktik vor und warnte ihn vor einer Retourkutsche.
Am Mittwochvormittag begann der Debattenmarathon zum Etat de la nation.