Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Uni Luxemburg : Rektor Rainer Klump erklärt Rücktritt
Rainer Klump war seit Januar 2015 Rektor der Universität Luxemburg.

Uni Luxemburg : Rektor Rainer Klump erklärt Rücktritt

Foto: Christophe Olinger
Rainer Klump war seit Januar 2015 Rektor der Universität Luxemburg.
Politik 02.05.2017

Uni Luxemburg : Rektor Rainer Klump erklärt Rücktritt

Christoph BUMB
Der Rektor der Universität Luxemburg, Rainer Klump, hat seinen Rücktritt erklärt. Klump hatte die Leitung der Universität zu Beginn des Jahres 2015 übernommen.

(C./CBu) - Der Rektor der Universität Luxemburg, Rainer Klump, hat am Dienstag seinen Rücktritt erklärt. Dies teilt die Uni Luxemburg per Pressemitteilung mit.

Klump hatte die Leitung der Universität am 1. Januar 2015 übernommen. Er werde seine Karriere außerhalb des Großherzogtums Luxemburg fortsetzen, heißt es weiter. Der Aufsichtsrat und die Hochschulgemeinschaft würden ihm für sein Engagement danken und ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute wünschen.

Auch der delegierte Minister für Hochschule und Forschung, Marc Hansen (DP), dankt Klump für sein Engagement an der Spitze der Universität. In seiner Tätigkeit als Rektor habe er zur Entwicklung und Konsolidierung sowie zur internationalen Visibilität der Forschungseinrichtung beigetragen, heißt es in einer Pressemitteilung der Regierung.

Rainer Klump war als Rektor unter anderem in den jüngsten Diskussionen um die Budgetplanung der Universität in die Kritik geraten. Klump selbst hat sich zu dieser Sache bisher nicht persönlich geäußert.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Parlament verabschiedet neues Uni-Gesetz
Am Mittwoch verabschiedete das Parlament mit großer Mehrheit ein neues Uni-Gesetz, das die Autonomie der Hochschule stärkt und sie organisatorisch fit macht für die Herausforderungen der Zukunft.
Das neue Gesetz stärkt die Teilhabe der Studierenden und des Personals und die Autonomie der Universität.