Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Unerledigte Hausaufgaben
Leitartikel Politik 2 Min. 03.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Unerledigte Hausaufgaben

Stillstand: Luxemburg im April 2020. Der (politische) Alltag ist weit weg.

Unerledigte Hausaufgaben

Stillstand: Luxemburg im April 2020. Der (politische) Alltag ist weit weg.
Foto: Pierre Matgé
Leitartikel Politik 2 Min. 03.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Unerledigte Hausaufgaben

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Die Bewältigung der Corona-Krise ist eine Mammutaufgabe. Dennoch kommt die Politik nicht umhin, auch andere Aufgaben, die keinen Aufschub dulden, anzugehen und zu erledigen.

Es ist gerade mal einen Monat her, als die blau-rot-grüne Regierung die Einführung des kostenlosen öffentlichen Transportes zelebrierte und für ihr Brot-und-Spiele-Event ganz unbescheiden den Vergleich mit der Mondlandung wagte. 

Die Sache mit der Mondlandung

Wie unangemessen, ja überheblich dieser Vergleich ist, offenbart sich angesichts der Mammutmission, die die Politik – und mit ihr die gesamte Gesellschaft – in diesen Tagen zu bewältigen hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ach ja, die Klimakrise
Die Corona-Krise beschert dem Klima eine Verschnaufpause. Und doch dürfen kurzfristig verbesserte CO2-Werte nicht darüber hinwegtäuschen, dass es auch beim Klimawandel um Leben und Tod geht.
Die Achillesferse
Zwei Drittel der Beschäftigten im Gesundheits- und Pflegedienst sind Grenzgänger. Die Corona-Krise offenbart, dass diese übermäßige Abhängigkeit nur im Normalfall, bei offenen Grenzen, funktioniert.
Lokales, Deutsche Grenzkontrollen, Worlmeldange, Coronavirus, Covid-19, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort