Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trennung von Kirche und Staat: Fünf Fragen, fünf Antworten
Politik 5 Min. 27.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Trennung von Kirche und Staat: Fünf Fragen, fünf Antworten

Getrennt und doch irgendwie zusammen: Staat und Kirche sind auch heute noch eng miteinander verknüpft.

Trennung von Kirche und Staat: Fünf Fragen, fünf Antworten

Getrennt und doch irgendwie zusammen: Staat und Kirche sind auch heute noch eng miteinander verknüpft.
Foto: Gerry Huberty
Politik 5 Min. 27.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Trennung von Kirche und Staat: Fünf Fragen, fünf Antworten

Jörg TSCHÜRTZ
Jörg TSCHÜRTZ
Mit dem historischen Kompromiss vom Januar 2015 läutete die blau-rot-grüne Regierung einen Neuanfang in den Beziehungen zwischen Staat und Glaubensgemeinschaften ein. Doch die Umsetzung des Prestigeprojekts ging nicht ohne Streit über die Bühne. Ein Blick auf den Status quo.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Trennung von Kirche und Staat: Fünf Fragen, fünf Antworten“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Trennung von Kirche und Staat: Fünf Fragen, fünf Antworten“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kirchenfonds - Das verflixte erste Jahr
Am 1. Mai 2018 ging der Kirchenfonds an den Start. Es gab Startschwierigkeiten. Nach einem Jahr fällt die Bilanz deshalb gemischt aus. Fünf Freiwillige berichten über ihre Erfahrungen.
Kirche und Staat. Kadthedrale. Cathedrale Notre Dame.Photo: Guy Wolff
Es ist amtlich
Nun ist es offiziell: Am Montag wurde das Gesetz zur Abschaffung der Kirchenfabriken im Memorial veröffentlicht. Der Kirchenfonds kann also wie geplant am 1. Mai den Betrieb aufnehmen. Eine Übergangsphase soll über die Startschwierigkeiten hinweghelfen.
Kirche und Staat. Kadthedrale. Cathedrale Notre Dame.Photo: Guy Wolff
Grundschulen: Religions- und Moralunterricht ade!
Pünktlich zum Schulbeginn 2017/2018 wird der Werteunterricht auch in der Grundschule eingeführt. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag über den Gesetzesentwurf ab. Ein Knackpunkt bleibt die Übernahme der Religionslehrer.
In den Klassenzimmern der Grundschulen gehören der Religions- und Moralunterricht bald der Vergangenheit an.