Wählen Sie Ihre Nachrichten​

To apologize or no to apologize, that’s not the question!

Leserbriefe Politik 4 Min. 20.04.2015

Nach der Präsentation des „Rapport Artuso“ Anfang Februar 2015 brachte der Premierminister den Wunsch zum Ausdruck, dass im Parlament eine Debatte über Schlussfolgerungen, die aus dem Bericht zu ziehen sind, stattfinden soll. Voraussichtlich wird diese Debatte Ende April 2015 im Parlament abgehalten werden.

Es geht um die Rolle, die der Luxemburger Staat, genauer die Verwaltungskommission – die Regierung befand sich ja im Exil – bei der Verfolgung der jüdischen Bevölkerung Luxemburgs zur Zeit der deutschen Besatzung gespielt hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schlechtes Timing
Nein, das Parlament macht es sich nicht einfach. Fünf Mal saßen Parlamentarier schon beisammen, um über den Artuso-Bericht zu beraten. Dem ernsten Thema angemessen, verzichteten die Mitglieder auf parteipolitisches Geplänkel.
Was bewegt Sie?