Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Systematische Kartografierung der Corona-Fälle

Leserbriefe Politik 3 Min. 18.03.2020

Die Zahlen von CoVID-19 nehmen auch in Luxemburg rapide zu, auf aktuell knapp 150. Diese Fälle sind dem Gesundheitsministerium im Einzelnen bekannt. Die ersten Fälle hatten sich im Ausland angesteckt. Bei den nächsten Fällen handelte es sich auch um Kontaktpersonen, die im Land mit bestätigten Fällen in Verbindung gebracht werden konnten.

Bei der zunehmenden Zahl an Fällen wird es immer schwieriger, die Infektionsquelle eindeutig zu identifizieren, dennoch sollte dies solange wie möglich versucht werden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?