Wählen Sie Ihre Nachrichten​

SuperDrecksKëscht: Affäre mit ungewissem Ausgang
Politik 3 Min. 16.02.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

SuperDrecksKëscht: Affäre mit ungewissem Ausgang

Laut dem Artikel auf „Reporter.lu“ hat der Staat 2018 mit der Firma „Oeko-Service Luxemburg“ einen Vertrag mit einem Auftragsvolumen über 97,5 Millionen Euro abgeschlossen.

SuperDrecksKëscht: Affäre mit ungewissem Ausgang

Laut dem Artikel auf „Reporter.lu“ hat der Staat 2018 mit der Firma „Oeko-Service Luxemburg“ einen Vertrag mit einem Auftragsvolumen über 97,5 Millionen Euro abgeschlossen.
Foto: Gerry Huberty
Politik 3 Min. 16.02.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

SuperDrecksKëscht: Affäre mit ungewissem Ausgang

Michèle GANTENBEIN
Michèle GANTENBEIN
Ein Artikel auf "Reporter.lu" setzt Umweltministerin Carole Dieschbourg (Déi Gréng) und den Direktor der Umweltverwaltung, Robert Schmit, mächtig unter Druck.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „SuperDrecksKëscht: Affäre mit ungewissem Ausgang“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zu Schulbeginn sind neue Materialien zum Schreiben und Basteln erfordert. Wie wichtig es dabei ist, auf ökologisch unbedenkliche Materialien zu achten, erklärt Marianne Kollmesch von der Emweltberodung Lëtzebuerg.
asdf
Öko-Projekt "Wanderbecher"
Es ist ein kleiner Behälter mit großem Potenzial: der neue „Wanderbecher“ der „Fédération Luxembourgeoise de Marche Populaire“.
Der Becher ist für drei Euro auf den Wanderungen der FLMP erhältlich.