Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Stadteingänge sind Wahrnehmungsräume

Leserbriefe Politik 22.07.2020

Ist der erste Eindruck am Telefon entscheidend für den Kunden, so ist die Gestaltung des Stadteinganges umso wichtiger für einen Besucher. Diese Tatsache sollten sich die hauptstädtischen Entscheidungsträger zu Herzen nehmen und parallel zur Neugestaltung vieler desaströser Stadtplätze umgehend die Sanierung der Hauptstadteingänge auf ihre „To do“-Liste stellen.

Die drei Hauptzufahrten – man denke dabei besonders an das Autobahnende in Hollerich, die Festungsbrache Glacis mit ihrer WC-Anlage sowie die Stäreplaz – wirken wie ein Terrain der städtebaulichen Tristesse ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?