Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sonderbericht des Rechnungshofs: Auf den Zahn gefühlt
Der Rechnungshof hat für seinen Sonderbericht 2017 die Bücher von 14 verschiedenen öffentlichen Einrichtungen kontrolliert.

Sonderbericht des Rechnungshofs: Auf den Zahn gefühlt

Foto: Anouk Antony
Der Rechnungshof hat für seinen Sonderbericht 2017 die Bücher von 14 verschiedenen öffentlichen Einrichtungen kontrolliert.
Politik 5 Min. 20.12.2017

Sonderbericht des Rechnungshofs: Auf den Zahn gefühlt

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
14 öffentliche Einrichtungen haben die Experten vom Rechnungshof unter die Lupe genommen, 13 erhalten im neuesten Spezialbericht schlechte Noten. Nur beim Kulturfonds hat der Rechnungshof nichts zu beanstanden. Es gibt aber auch Wiederholungstäter.

Von Dani Schumacher

Für ihren jüngsten Sonderbericht haben die Rechnungsprüfer des Rechnungshofes 14 öffentliche Einrichtungen kontrolliert, 13 erhalten teils schlechte Noten. Nur beim Kulturfonds hat der Rechnungshof  nichts zu beanstanden. Es gibt aber auch Wiederholungstäter.

Um einen solchen Wiederholungstäter handelt es sich beim Fonds du logement, der in den letzten Monaten wiederholt wegen der ungelösten Personalfragen in die Schlagzeilen geraten war ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema