Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So will Minister Bausch die Handhabung von Killerrobotern regeln
Politik 4 Min. 23.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Sicherheit und Verteidigung

So will Minister Bausch die Handhabung von Killerrobotern regeln

Armeeminister François Bausch (Déi Gréng) will strenge ethische und deontologische Regeln beim Umgang mit sogenannten Killerrobotern festlegen.
Sicherheit und Verteidigung

So will Minister Bausch die Handhabung von Killerrobotern regeln

Armeeminister François Bausch (Déi Gréng) will strenge ethische und deontologische Regeln beim Umgang mit sogenannten Killerrobotern festlegen.
Foto: Gerry Huberty
Politik 4 Min. 23.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Sicherheit und Verteidigung

So will Minister Bausch die Handhabung von Killerrobotern regeln

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Killerroboter oder tödliche autonome Waffen sind das Ergebnis der Nutzung künstlicher Intelligenz beim Militär, mit dem Ziel zu töten. Noch fehlen klare Regeln für deren Einsatz. Das will der Armeeminister rasch ändern.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „So will Minister Bausch die Handhabung von Killerrobotern regeln“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Armeeminister François Bausch bezeichnet die Beschlüsse des NATO-Gipfels als klare Signale an Russland. „Immens froh“ zeigt sich der Grünen-Minister über einen Punkt in der neuen Strategie.
François Bausch: Die nächsten Wochen sind entscheidend für die Verteidigung der Ukraine.
Was Letten und Litauer zurzeit erleben
Die NATO muss Handlungsbereitschaft und Handlungsfähigkeit unter einen Hut bekommen. Wie dies an der östlichen Flanke des Bündnisses erreicht wird, davon überzeugte sich Armeeminister François Bausch.
(de g. à dr.) lieutenant-colonel Daniel Andrä, commandant du groupement tactique de la présence avancée renforcée de l'OTAN en Lituanie (Enhanced Forward Presence Battle Group - eFP BG) ; général Steve Thull, chef d'état-major de l'armée ; François Bausch, Vice-Premier ministre, ministre de la Défense ; n.c. (militaire luxembourgeois du groupement tactique de la présence avancée renforcée de l'OTAN en Lituanie)