Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Meisch: Note ungenügend wegen Themenverfehlung
Kommentar Politik 26.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Der Kommentar

Meisch: Note ungenügend wegen Themenverfehlung

Die Hausaufgabenhilfe erfüllt in ihrer aktuellen Form nicht ihren eigentlichen Zweck, Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen.
Der Kommentar

Meisch: Note ungenügend wegen Themenverfehlung

Die Hausaufgabenhilfe erfüllt in ihrer aktuellen Form nicht ihren eigentlichen Zweck, Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen.
Foto: dpa
Kommentar Politik 26.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Der Kommentar

Meisch: Note ungenügend wegen Themenverfehlung

Florian JAVEL
Florian JAVEL
Die Hausaufgabenhilfe basiert auf einer Fehleinschätzung der sozialen Ungleichheiten des Schulsystems vonseiten des zuständigen Ministers.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Meisch: Note ungenügend wegen Themenverfehlung“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Lehrersyndikat SNE hat eine ganze Reihe von Forderungen an Claude Meisch, darunter auch ein paar alte, wie die schnelle Eingreiftruppe in den Schulen.
Das "Syndicat national des enseignants" stellte am Dienstag seinen Forderungskatalog an Bildungsminister Claude Meisch (DP) vor.
Kinder in der "Maison relais"
Eltern, die voll erwerbstätig sind und ihre Kinder in eine Betreuungsstätte geben, beschweren sich regelmäßig über die dort angebotene beziehungsweise mangelnde Hausaufgabenhilfe.
Je nach Einrichtung ist für die Hausaufgaben ein bestimmtes Zeitfenster vorgesehen, oft gleich nach dem Mittagessen.