Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schöne neue Arbeitswelt
Leitartikel Politik 2 Min. 09.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Schöne neue Arbeitswelt

Telearbeit ist in Corona-Zeiten angesagter denn je.

Schöne neue Arbeitswelt

Telearbeit ist in Corona-Zeiten angesagter denn je.
Foto: Lex Kleren
Leitartikel Politik 2 Min. 09.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Schöne neue Arbeitswelt

Christophe LANGENBRINK
Christophe LANGENBRINK
Die Corona-Krise bringt neue Arbeitsformen hervor und lässt die Angst vor der Digitalisierung verblassen. Genau richtig, um neue Wege zu gehen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Schöne neue Arbeitswelt“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Schöne neue Arbeitswelt“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bislang gibt es zwei „Dorfbüros“ im benachbarten Rheinland-Pfalz. Jetzt soll das Projekt Fahrt aufnehmen und bis 2021 insgesamt neun geförderte Orte für digitales Arbeiten im ländlichen Raum schaffen.
Die Gewerkschaften laufen sich für die Sozialwahlen warm. Der LCGB stellt die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Im Interview erklärt LCGB-Präsident Patrick Dury, warum der christliche Gewerkschaftsbund gerade dieses Thema für seine Kampagne gewählt hat.
Patrick Dury President LCGB - Foto : Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Die Digitalisierung stellt die herkömmlichen Arbeitszeitmodelle und Arbeitsformen auf den Kopf. Grund genug für den LCGB, sich im Sozialwahlkampf für eine Stärkung des Arbeitnehmerschutzes in der digitalen Arbeitswelt einzusetzen.
Die Robotisierung soll eine Hilfe sein und keine Bedrohung, sagt der LCGB.
Der Arbeitswelt stehen Veränderungen bevor. Manche nennen es die dritte industrielle Revolution – andere Industrie 4.0. Ein Kolloquium mit Experten aus Politik und Wirtschaft wollte sich gestern einigen Herausforderungen dieses Wandels stellen.
59 Prozent der Unternehmen im Großherzogtum haben Schwierigkeiten bei der Einstellung von qualifizierten IT-Fachkräften.