Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit
Politik 4 Min. 27.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit

Die weltweite Forschung am Sars-CoV-2-Impfstoff ist beispiellos.

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit

Die weltweite Forschung am Sars-CoV-2-Impfstoff ist beispiellos.
Foto: Shutterstock
Politik 4 Min. 27.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit

Annette WELSCH
Annette WELSCH
Weltweit wird dem Virus der Kampf angesagt: Erstmals könnte innerhalb von einem Jahr ein Impfstoff zur Verfügung stehen. Das könnte die Impfstoffentwicklung rasant voranbringen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rund um den Globus ist ein Wettlauf ausgebrochen, wer den ersten Impfstoff gegen das Coronavirus entwickelt. Dem Sieger winken Milliarden-Gewinne.
ARCHIV - 11.05.2019, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld: ILLUSTRATION - Eine Spritze wird vor den Schriftzug «Impfung» gehalten. (Zu dpa "Das Rennen um den Impfstoff - wer findet das erste Corona-Mittel?") Foto: Friso Gentsch/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
US-Forscher versuchen, einen Impfstoff zu entwickeln. In Seattle erhielten die ersten Testpersonen eine Injektion mit dem im Eiltempo entwickelten Mittel.
Neben Moderna in den USA beteiligen sich weltweit Biotech-Firmen an dem globalen Wettlauf, einen Impfstoff gegen den Corona-Virus zu finden.