Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit
Politik 4 Min. 27.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit

Die weltweite Forschung am Sars-CoV-2-Impfstoff ist beispiellos.

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit

Die weltweite Forschung am Sars-CoV-2-Impfstoff ist beispiellos.
Foto: Shutterstock
Politik 4 Min. 27.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Sars-CoV-2-Impfstoff in Rekordzeit

Annette WELSCH
Annette WELSCH
Weltweit wird dem Virus der Kampf angesagt: Erstmals könnte innerhalb von einem Jahr ein Impfstoff zur Verfügung stehen. Das könnte die Impfstoffentwicklung rasant voranbringen.

Die Covid-19-Pandemie ist beispiellos, die humanitäre, wirtschaftliche und soziale Krise betrifft bereits mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung. Die schnelle Entwicklung eines Impfstoffes ist buchstäblich eine Frage von Leben und Tod.

Mehr als 90 Impfstoffe werden von Forscherteams in Unternehmen oder an Universitäten derzeit gegen das CoronaVirus Sars-CoV-2 entwickelt, wobei teils neue Technologien ausprobiert werden (siehe Infobox) ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Rennen um den Impfstoff
Rund um den Globus ist ein Wettlauf ausgebrochen, wer den ersten Impfstoff gegen das Coronavirus entwickelt. Dem Sieger winken Milliarden-Gewinne.
ARCHIV - 11.05.2019, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld: ILLUSTRATION - Eine Spritze wird vor den Schriftzug «Impfung» gehalten. (Zu dpa "Das Rennen um den Impfstoff - wer findet das erste Corona-Mittel?") Foto: Friso Gentsch/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Erster Corona-Impfstoff getestet
US-Forscher versuchen, einen Impfstoff zu entwickeln. In Seattle erhielten die ersten Testpersonen eine Injektion mit dem im Eiltempo entwickelten Mittel.
Neben Moderna in den USA beteiligen sich weltweit Biotech-Firmen an dem globalen Wettlauf, einen Impfstoff gegen den Corona-Virus zu finden.