Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sackgasse
Leitartikel Politik 2 Min. 15.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Sackgasse

Der aktuell zu zahlende Fahrpreis ist nicht der entscheidende Faktor für eine stärkere Nutzung von Bus, Tram oder Zug.

Sackgasse

Der aktuell zu zahlende Fahrpreis ist nicht der entscheidende Faktor für eine stärkere Nutzung von Bus, Tram oder Zug.
Foto: Lex Kleren
Leitartikel Politik 2 Min. 15.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Sackgasse

Claude FEYEREISEN
Claude FEYEREISEN
In der Mobilitätsfrage sollte der Premierminister die Brille des Hauptstadtbürgermeisters absetzen.

Ja, Luxemburg steht im Stau. Zu den Hauptverkehrszeiten wird nicht nur die Autofahrt zur Geduldsprobe. Auch die Nutzung von Bus und Bahn verlangt den Pendlern einiges an Ausdauer ab.

In seiner Regierungserklärung versprach Premier Xavier Bettel (DP) diese Woche die kostenfreie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Polish fürs Image
Die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs in ganz Luxemburg ist reiner Aktionismus und löst das Mobilitätsproblem nicht.
Alles nur Show: Die Kostenfreiheit der öffentlichen Verkehrsmittel  ist nicht gleichbedeutend mit einer Verbesserung des Angebots.