Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Respektiert uns!

Leserbriefe Politik 2 Min. 23.03.2015

Luxemburg wird immer fremder! Traurig! Habt Ihr nicht bemerkt, dass in den Geschäften, Restaurants, auf Internetseiten nur noch Französisch gesprochen/geschrieben wird? Dies ist sogar auf Internetseiten von Ministerien und Gemeinden der Fall, obwohl es drei Amtssprachen gibt. Die deutsche Sprache müsste auch angeboten werden. Wir haben ein Recht auf Informationen. Ohne Informationen fühle ich mich isoliert. Auf meine Fragen bekomme ich meistens dieselbe Antwort: „En français! Pas allemand!“

Viele behinderte Luxemburger müssen doppelt kämpfen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

„Ein Hauch von polemischer Säure“
Der Sprachexperte Lex Roth feiert an diesem Freitag seinen 85. Geburtstag. Ein Gespräch über den Stellenwert der luxemburgischen Sprache in unserer Gesellschaft und vieles mehr...
85 Geburtstag Lex Roth, le 12 Juin 2018. Photo: Chris Karaba
Was bewegt Sie?