Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Referendum ohne Sinn

Leserbriefe Politik 2 Min. 02.09.2019

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, ich bin ein älterer und abgetakelter Universitätsprofessor und möchte daher nicht als belehrend erscheinen. Es ist mir aber ein Bedürfnis, zu den skurrilen Vorkommnissen in meiner Heimatgemeinde Stellung zu beziehen, besonders und insbesondere nachdem eine doch einigermaßen angesehene Tageszeitung sich genötigt gefühlt hatte, von einer „unbeirrten Gemeindeführung“ zu sprechen. Ich bin erleichtert, dass die Bezeichnung „unbeirrbar“ vermieden wurde.

Ich habe große Sympathie für das Appenzell-Modell ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?