Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Presserevue : Koalitions-Räson statt politique politicienne

Presserevue : Koalitions-Räson statt politique politicienne

Foto: Peggy Conrardy
Politik 2 Min. 15.03.2016

Presserevue : Koalitions-Räson statt politique politicienne

Maxime LEMMER
Justizminister Félix Braz hat bei der Ausarbeitung der Reform zum Nationalitätengesetz einen breiten politischen Konsens gesucht. Ob die Rechnung aufgehen wird, bleibt abzuwarten.

(ml) - Nur noch knapp die Hälfte der Bevölkerung sind Luxemburger. Den restlichen Einwohnern soll die Einbürgerung vereinfacht werden. Justizminister Félix Braz, der am Montag die Reform zum Nationalitätengesetz im Detail vorgestellt hat, habe sich hinter die "Koalitions-Räson" gestellt, um einen möglichst breiten politischen Konsens zu erzielen, unterstreicht Claude Clemens im "Tageblatt".

Einige Vorschläge, die im Vorentwurf noch erwähnt wurden, seien nun flöten gegangen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.