Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Presserevue : Keine Extrawurst für Whistleblower
Politik 2 Min. 30.06.2016
Exklusiv für Abonnenten

Presserevue : Keine Extrawurst für Whistleblower

30.6.Presserevue

Presserevue : Keine Extrawurst für Whistleblower

30.6.Presserevue
Foto: Guy Jallay
Politik 2 Min. 30.06.2016
Exklusiv für Abonnenten

Presserevue : Keine Extrawurst für Whistleblower

Maxime LEMMER
Maxime LEMMER
Die Verurteilten im LuxLeaks-Prozess schmücken am Donnerstag sämtliche Titelseiten der hiesigen Presse. Aufgrund der Gesetzgebung seien der luxemburgischen Justiz die Hände gebunden gewesen, so das allgemeine Fazit.

(ml) - Antoine Deltour und sein Mitstreiter Raphaël Halet durften am Mittwoch das Gericht als freie Männer verlassen - allerdings nur auf Bewährung. Die beiden Hinweisgeber in der LuxLeaks-Affäre wurden für ihre Enthüllungen schuldig gesprochen. "Salués mais condamnés", titelt das "Luxemburger Wort" und verweist darauf, dass die beiden Ex-PwC-Mitarbeiter das Urteil anfechten werden.  

Die Justiz habe den Ball an die Politik zurückgespielt, meint Serge Kennerknecht im "Tageblatt" ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.