Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Politmonitor Teil 2: Asselborn behauptet Spitzenplatz
Die Top-Sozialisten (v.l.n.r.): Jean Asselborn (1), Romain Schneider (6), Etienne Schneider (7), Mars di Bartolomeo (2) und Alex Bodry (10) gehören zu den zehn beliebtesten Politikern des Landes.

Politmonitor Teil 2: Asselborn behauptet Spitzenplatz

Foto: Guy Jallay
Die Top-Sozialisten (v.l.n.r.): Jean Asselborn (1), Romain Schneider (6), Etienne Schneider (7), Mars di Bartolomeo (2) und Alex Bodry (10) gehören zu den zehn beliebtesten Politikern des Landes.
Politik 8 Min. 06.12.2017

Politmonitor Teil 2: Asselborn behauptet Spitzenplatz

Eric HAMUS
Eric HAMUS
Die beliebesten Spitzenpolitiker des Landes kommen aus den Reihen der LSAP: Die Sozialisten belegen fünf der ersten zehn Plätze im zweiten Teil des Politmonitors. Chefdiplomat Jean Asselborn kann aber niemand das Wasser reichen.

(ham) – Jean Asselborn ist weiterhin beliebtester Politiker des Landes, Alex Bodry drängt wieder in die Top-Ten und Claude Wiseler hat zwar sein Image-Problem bei der Jugend überwunden, scheint nun aber unter einem Schulz-Effekt zu leiden. Das ist die Zusammenfassung des zweiten Teils des Politmonitors, der von TNS Ilres im Auftrag vom Luxemburger Wort und RTL zusammengestellt wurde.

Oberflächlich betrachtet, hat sich in den letzten sechs Monaten nur wenig getan ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Kommentar: Profil und Präsenz
Nach seiner Kür als CSV-Spitzenkandidat und einem zwischenzeitlichen Hoch verliert Claude Wiseler zum zweiten Mal in Folge an Zustimmung. Dieser Trend muss ihn aus zweierlei Hinsicht schmerzen. Ein Kommentar von Marc Schlammes.
"Schöne" Bescherung: CSV-Leader Claude Wiseler fällt im Politmonitor-Peloton zurück.
Politmonitor Dezember 2017: Eine Frage des Vertrauens
Blau-Rot-Grün schlägt sich weiterhin wacker: 49 Prozent vertrauen der Regierung, 66 Prozent sind sogar der Auffassung, dass sie die Lage des Landes im Griff hat. Das meiste Vertrauen unter den Parteien aber genießt immer noch die CSV.
8.10. Gemeindewahlen 2017 / Wahlen / Feier Politische Parteien / CSV Stad um Serge Wilmes / Pierre Lorang , Viviane Reding  Foto:Guy Jallay
Politmonitor Mai 2017: Rückenwind für Regierung
Blau-Rot-Grün setzt Aufwärtstrend fort: 49 Prozent vertrauen der Regierung, 63 Prozent sind der Auffassung, dass sie die Lage des Landes im Griff hat. Das meiste Vertrauen unter den Parteien aber genießt die CSV.
Den Blick nach vorne gerichtet geht es auch in den Meinungsumfragen weiter bergauf für die Regierung.