Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Politik des Versagens

Leserbriefe Politik 2 Min. 22.06.2021
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Politik des Versagens“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Immobilienpreise in Luxemburg kennen nur eine Richtung: nach oben. So die Analyse der Immobiliengesellschaft Jones Lang LaSalle (JLL) für den Markt Luxemburg. Lösungen müssen gefunden werden.
Baustelle Cloch dÒr Luxemburg
Die Preise explodieren, auch Gutverdienende finden kaum noch eine freie Immobilie. Der Wohnungsbauminister tingelt von einem Interview zum nächsten – bei Branchenvertretern stoßen seine Pläne durchaus auf Zustimmung.
Politik, Henri KOX, ministre du logement, Wohnungsbau, Wohnungen, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Hohe Wohnungskosten in Luxemburg
Wie in andern Ländern auch gibt es hierzulande einen automatischen Mechanismus zur Mietpreisbegrenzung. Die Wirksamkeit solcher Maßnahmen ist allerdings mehr als umstritten.
Hohe Mietkosten stellen heute für viele Gering- und Mittelverdiener eine zunehmende Belastung dar.
Was bewegt Sie?