Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Öffentliche Petitionen: Videospiele, Sommerzeit und Studium
Die Sommerzeit soll abgeschafft werden, fordert ein Antragssteller in einer Petition, die in Kürze frei geschaltet wird.

Öffentliche Petitionen: Videospiele, Sommerzeit und Studium

SHUTTERSTOCK
Die Sommerzeit soll abgeschafft werden, fordert ein Antragssteller in einer Petition, die in Kürze frei geschaltet wird.
Politik 10.11.2017

Öffentliche Petitionen: Videospiele, Sommerzeit und Studium

Eric HAMUS
Eric HAMUS
Der parlamentarische Petitionsausschuss hat sich am Donnerstag mit 20 neuen Anträgen befasst. Dass das Interesse seitens der Bevölkerung abflaut, kann Präsident Marco Schank ganz sicher nicht so unterschreiben.

(ham) - Im Jahr 2016 hatte die Universität Luxemburg dem Phänomen der öffentlichen Petitionen in Luxemburg in einer Studie einen gewissen Hypewert bescheinigt. Ein Novum, dessen Anziehungskraft wohl bald abflachen wird. „Davon ist aber noch nichts zu erkennen“, stellt der CSV-Abgeordnete Marco Schank fest, seines Zeichens Präsident des parlamentarischen Petitionsausschusses.

Dieser hat sich in der letzten Sitzung am Donnerstag mit 20 neuen Anträgen befassen müssen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Petitionen auf chd.lu: Ein neuer Name für den Findel
Die Petitionskommission hat sich am Freitag mit 15 neuen Dossiers befasst, darunter drei Petitionen zum Thema Straßensicherheit und eine, die den Flughafen nach Großherzogin Charlotte benennen will. Angenommen wurde die Petition 862 für strengere Strafen im Verkehr.
Öffentliche Petitionen: Unterschrift per Mausklick
Zur „Rentrée“ sind sieben neue öffentliche Petitionen auf der Internetseite des Parlaments zur Unterschrift freigeschaltet worden. Insgesamt waren über die Sommermonate 16 neue Anträge bei der Chamber eingegangen.
Online Petition  klapprechner, laptop, notebook, webseite, website, legende, schlüssel, taste, tonart, zeichenerklärung, unterschriften, juristisch, legal, rechtlich, geschaefte, geschaeftlich, geschäft, geschäftlich, geschäfts, unternehmen, begriff, konzept, anzeichen, gebarde, gebardensprache, gebärde, gebärdensprache, hinweistafeln, sonderzeichen, sternzeichen, tierkreiszeichen, unterschreiben, unterzeichnen, vorzeichen, zeichen, zeichensprache, schriftsymbol, symbol, zeichen, laptop, notizbuch, prozess, verarbeiten, vorgang, betreten, eingeben, eintreten, hereingehen, digitale, digitales, finger, ehrenwort, wort, signatur, unterschrift, politisch, politische, technik, technologie, rechner, e-commerce, abstimmung, stimmabgabe, stimmabgabe, bild, ikone, ikonen, symbol, internet, www, aus, des von, von, ecommerce, abholung, einsammlung, kollekte, kollektion, menge, sammeln, sammlung, pc, netz, spinnennetz, simsen, sms, text, offentlich, publikum, öffentlich, öffentliche, öffentlicher, öffentliches, öffentlichkeit, elektronisch, elektronische, wahl, keyboard, keyboarder, klaviatur, manual, tastatur, halten, lager, lagerbestand, lagern, speicher, vorrat, abstimmung, stimme, stimmen, votum, wote, wotin, wählen, auskunft, information, informationen, begrifflich, konzeptionell, eingeschaltet, verbunden, amt, bueros, büro, dienst, geschaeftsraume, geschäftsraum, einkaufen, geschaft, geschäft, kaufladen, laden, anklicken, klick, klicken, mausklick, schnalzlaut, bittschrift, petition, tastatur, tastenfeld, knopf, knospe, knöpfen, schaltfläche, taste, durchgang, kommunikation, kommunikationsdaten, verbindung
Motorradfahrer: Zack zack durch den Stau
Obwohl es untersagt ist, schlängeln sich zahlreiche Motorradfahrer durch Staus. Anhand einer Petition versucht ein Bittsteller diesen Überholvorgang zu legalisieren. Demnächst werden drei neue Online-Petitionen freigeschaltet.
Motorradfahrer, die Staus durchschlängeln, müssen derzeit noch mit Geldstrafen rechnen.