Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Dossier

Neue Modelle für den Elternurlaub

Die Regierung will die Elternzeit reformieren und stellt Müttern und Vätern flexiblere Formen in Aussicht. Kritik am Gesetzesprojekt kommt von den Arbeitgebern.
Familie Pflegeeltern
Mehr Flexibilität per Gesetz

Parlament stimmt für Elternurlaub-Reform

Das Parlament hat am Dienstag mit Stimmen von Blau-Rot-Grün, ADR und Déi Lénk die Reform des Elternurlaubs verabschiedet. Die flexiblen Elternzeiten sollen am 1. Dezember in Kraft treten.
Politik 2 Min. 11.10.2016
Sechs Monate, vier Monate oder doch lieber eine ganz flexible Variante: Mit dem neuen Elternurlaub können sich beide Elternteile für verschiedene Auszeiten entscheiden.
Berichterstatter gibt Aufschluss

Neuer Elternurlaub zum 1. Dezember

Die Reform des Elternurlaubs ist auf der Zielgeraden. "Ich gehe fest davon aus, dass die neuen Möglichkeiten für die Eltern zum 1. Dezember in Kraft treten", so der DP-Abgeordnete Gilles Baum.
Politik 29.09.2016
Politik 2 Min. 15.04.2016
Keine einfache Rechenaufgabe: Bis zu 3.200 Euro zahlt der Staat während der Elternzeit. Davon müssen Steuer- und Sozialversicherungsabgaben abgezogen werden. Und ferner ist Arbeitszeit ausschlaggebend.
Keine einfache Rechenaufgabe: Bis zu 3.200 Euro zahlt der Staat während der Elternzeit. Davon müssen Steuer- und Sozialversicherungsabgaben abgezogen werden. Und ferner ist Arbeitszeit ausschlaggebend.
Mit der Reform des Congé parental wird das Elterngeld bis zu 3.200 Euro monatlich erreichen. Für bare Münze sollte man diese Summe nicht nehmen. Das Ersatzeinkommen ist steuer- und sozialversicherungspflichtig.
Politik 2 Min. 15.04.2016
Der neue Elternurlaub

Ministerin gab falsche Informationen

Politik 3 Min. 05.04.2016
Wer seinen Antrag auf Elternzeit vor Inkrafttreten des neuen Gesetzes stellt, wird nach dem alten System entschädigt, auch wenn der Elternurlaub in die neue Zeit fällt.
Der neue Elternurlaub

Ministerin gab falsche Informationen

Wer seinen Antrag auf Elternzeit vor Inkrafttreten des neuen Gesetzes stellt, wird nach dem alten System entschädigt, auch wenn der Elternurlaub in die neue Zeit fällt.
Weil sie den Inhalt ihres eigenen Gesetzentwurfs offenbar nicht kannte, gab Familienministerin Corinne Cahen falsche Informationen zum Elternurlaub. Das brachte die Pläne einer jungen Familie durcheinander.
Politik 3 Min. 05.04.2016
Politik 3 Min. 31.03.2016
Doppelverdiener werden mit neuem Elternurlaub zur Norm. Wer sich anders entscheidet, könnte es künftig in der allgemeinen Wahrnehmung schwieriger haben.
Doppelverdiener werden mit neuem Elternurlaub zur Norm. Wer sich anders entscheidet, könnte es künftig in der allgemeinen Wahrnehmung schwieriger haben.
Flexible Elternzeiten, mehr Elterngeld, bessere Vereinbarung von Familie und Beruf: Die Regierung hat ihre Reform des Elternurlaubs mit positiven Bildern behaftet. Dahinter steckt aber wesentlich mehr.
Politik 3 Min. 31.03.2016
Familie und Beruf gut vereinbaren

Neue Elternzeit: Nur Mut

Politik 09.02.2016
Mit dem neuen Elternurlaub können Mütter und Väter zwischen Auszeiten von ein paar Monaten an einem Stück, einer Teilzeitarbeit oder einzelnen freien Tagen entscheiden.
Familie und Beruf gut vereinbaren

Neue Elternzeit: Nur Mut

Mit dem neuen Elternurlaub können Mütter und Väter zwischen Auszeiten von ein paar Monaten an einem Stück, einer Teilzeitarbeit oder einzelnen freien Tagen entscheiden.
Von den Arbeitgebern kommt Kritik, doch der OGBL sieht der Einführung des neuen Elternurlaubs gelassen entgegen. „Die Unternehmen werden sich im Gespräch mit den Eltern besser organisieren“, meint Gewerkschafter Carlo Pereira.
Politik 09.02.2016
Betriebschef warnt vor Engpässen

Elternurlaub: Die Sorgen des Figaro

Politik 2 Min. 29.01.2016
Michel Sanna ist Inhaber von acht Friseursalons. Er beschäftigt 90 Fachkräfte. Dabei sind 13 seiner Mitarbeiter zurzeit in Elternzeit.
Betriebschef warnt vor Engpässen

Elternurlaub: Die Sorgen des Figaro

Michel Sanna ist Inhaber von acht Friseursalons. Er beschäftigt 90 Fachkräfte. Dabei sind 13 seiner Mitarbeiter zurzeit in Elternzeit.
„Wie soll das machbar sein?“, echauffiert sich Michel Sanna über die Reformpläne der Regierung. Der Betriebschef von acht Friseursalons spricht über die jetzigen Elternzeiten und Engpässe, wenn künftig flexible Auszeiten hinzukommen.
Politik 2 Min. 29.01.2016
Flexible Elternzeiten

Handelskammer will Chancen erkennen

Politik 2 Min. 27.01.2016
Der Gesetzestext zum Congé parental liegt zurzeit dem Parlament vor. Bevor der Text in Kraft tritt, müssen noch einige prinzipielle und praktische Fragen geklärt werden. Für die Beschäftigten und für die Betriebe.
Flexible Elternzeiten

Handelskammer will Chancen erkennen

Der Gesetzestext zum Congé parental liegt zurzeit dem Parlament vor. Bevor der Text in Kraft tritt, müssen noch einige prinzipielle und praktische Fragen geklärt werden. Für die Beschäftigten und für die Betriebe.
Neue flexible Elternzeiten sollen eine Win-win-Situation für die Betriebe und die Beschäftigten sein. Das sagt die Handelskammer zur Reform des Elternurlaubs. Dabei weist die Berufskammer auch auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Flexibilität hin.
Politik 2 Min. 27.01.2016
Politik 3 Min. 23.01.2016
Neue flexible Arbeitszeitmodelle klingen für die Eltern vielversprechend, um Beruf und Familie besser vereinbaren zu können. In Wirklichkeit könnte der Anspruch darauf aber gar nicht so  einfach werden.
Neue flexible Arbeitszeitmodelle klingen für die Eltern vielversprechend, um Beruf und Familie besser vereinbaren zu können. In Wirklichkeit könnte der Anspruch darauf aber gar nicht so  einfach werden.
Die Reform des Congé parental sieht flexible Auszeiten für Eltern vor - vorausgesetzt der Chef spielt mit. Doch wie sollten die Arbeitgeber damit umgehen? Zwei Kommentare, zwei Meinungen. Von Bérengère Beffort und Kerstin Smirr.
Politik 3 Min. 23.01.2016
Politik 2 Min. 23.01.2016
Flexible Modelle: Mit dem neuen Congé parental sollen die Eltern während 20 Monaten zu 80 Prozent arbeiten können, oder vier Mal eine Auszeit von einem Monat nehmen können.
Flexible Modelle: Mit dem neuen Congé parental sollen die Eltern während 20 Monaten zu 80 Prozent arbeiten können, oder vier Mal eine Auszeit von einem Monat nehmen können.
Schaffen die Arbeitgeber das? Mit dem neuen Elternurlaub sollen die Mütter und Väter flexiblere Auszeiten beanspruchen können, um Beruf und Familie zu vereinbaren. Flexibel sein bedeutet aus Sicht der Betriebe aber auch, die guten Arbeitsabläufe zu berücksichtigen.
Politik 2 Min. 23.01.2016
Politik 16.12.2015
Sechs Monate, vier Monate, oder einzelne Wochentage: Wenn Väter den zweiten Elternurlaub nehmen, können sich künftig zwischen flexiblen Modellen entscheiden.
Sechs Monate, vier Monate, oder einzelne Wochentage: Wenn Väter den zweiten Elternurlaub nehmen, können sich künftig zwischen flexiblen Modellen entscheiden.
Der Elternurlaub wird flexibler ausgerichtet und mit bis zu 3200 Euro monatlich finanziell aufgewertet. Die Regierung hat nun den entsprechenden Gesetzentwurf angenommen.
Politik 16.12.2015
Politik 20.10.2015
Die Regierung will den Eltern flexible Arbeitszeitmodelle im Rahmen des Elternurlaubs ermöglichen. Aus Sicht der UEL sollte das Thema "Flexibilität" viel weiter ausgelegt werden können.
Die Regierung will den Eltern flexible Arbeitszeitmodelle im Rahmen des Elternurlaubs ermöglichen. Aus Sicht der UEL sollte das Thema "Flexibilität" viel weiter ausgelegt werden können.
Familienministerin Corinne Cahen hat den Sozialpartnern einen Vorentwurf zur Reform des Elternurlaubs zugestellt. Vorgesehen sind flexible Auszeiten, um sich der Familie zu widmen. Die Vertreter der Arbeitgeber wollen das Thema Flexibilität aber umfassender ausrichten.
Politik 20.10.2015