Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Näkemiin, Finnland!
Politik 13 13.05.2016 Aus unserem online-Archiv
Staatsvisite in Finnland

Näkemiin, Finnland!

Politik 13 13.05.2016 Aus unserem online-Archiv
Staatsvisite in Finnland

Näkemiin, Finnland!

Seit Dienstag war das großherzogliche Paar auf Staatsvisite in Finnland. Am Donnerstag hat die Delegation ihre Rückreise angetreten. Hier sehen Sie die Bilder des letzten Tages.

(mz) - Nachdem bei der Staatsvisite am Mittwoch vor allem die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Luxemburg und Finnland im Vordergrund standen, lernte das großherzogliche Paar am letzten Tag seiner Finnlandreise die großen Innovationszentren des Landes kennen.

Die Delegation besichtigte unter anderem Finnlands Super-Universität „Aalto”, das Startup „Sauna” und das Jugendprogramm „Me & MyCity”, bevor sie die Rückreise nach Luxemburg antrat. Für Großherzog Henri ging es von Helsinki aus direkt nach Tschechien. Hier wird ihm der Prager Karlspreis verliehen.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Staatsvisite in Finnland
Es ist der letzte Tag für das großherzogliche Paar in Finnland. Am Donnerstag besichtigt die Delegation unter anderem große Innovationszentren des Landes. Die Bilder sehen Sie hier:
Hofmarschall Lucien Weiler begrüßt das großherzogliche Paar vor der Finlandia-Halle.
Zweiter Tag des Staatsbesuchs in Finnland
Tag zwei der Staatsvisite in Finnland. Am Mittwoch stehen vor allem die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Luxemburg und Finnland im Mittelpunkt. Sehen Sie hier die Bilder.
Großherzog Henri mit Präsident Sauli Niinistö
Auftakt des Staatbesuchs in Finnland
Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa sind zum Auftakt des zweitägigen Staatsbesuchs in Finnland angekommen. Sehen Sie hier die Bilder aus Helsinki.
(de g. à dr.)  S.A.R. la Grande-Duchesse ; S.A.R. le Grand-Duc ;  Sauli Niinistö, président de la république de Finlande ; Jenni Haukio, première dame ;
Ein Staatsbesuch mit vollem Programm: Ab Dienstag weilt eine luxemburgische Delegation um das großherzogliche Paar drei Tage lang in der Republik Finnland.
Ein Staatsbesuch mit vollem Programm: Drei Tage lang weilt die luxemburgische Delegation um das großherzogliche Paar in der finnischen Hauptstadt.
Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa werden im Mai drei Tage in Finnland verbringen. Der Staatsbesuch findet auf Einladung des finnischen Präsidenten statt.
Das Paar wird Mitte Mai in Begleitung von vier Ministern nach Finnland reisen.