Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mehr Flüchtlinge im November
Politik 08.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Herkunftsländer Irak und Syrien

Mehr Flüchtlinge im November

Im November kamen 423 Flüchtlinge nach Luxemburg. Diese hier werden in einer Luxexpo-Halle untergebracht.
Herkunftsländer Irak und Syrien

Mehr Flüchtlinge im November

Im November kamen 423 Flüchtlinge nach Luxemburg. Diese hier werden in einer Luxexpo-Halle untergebracht.
Foto: Pierre Matgé
Politik 08.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Herkunftsländer Irak und Syrien

Mehr Flüchtlinge im November

Immer mehr Flüchtlinge suchen Schutz in Luxemburg. Im November stellten 423 Menschen einen Asylantrag – so viele wie seit zwei Jahren nicht mehr.

(vb) – Immer mehr Flüchtlinge suchen Schutz in Luxemburg. Im November stellten 423 Menschen einen Asylantrag – so viele wie seit zwei Jahren nicht mehr.

Wie das Außenministerium am Dienstag mitteilt, sind von Januar bis November 2018 Asylbewerber ins Großherzogtum gekommen. Das sind rund doppelt so viele wie im Jahr zuvor, wobei der Dezember noch nicht eingerechnet ist. Bereits im September und Oktober verzeichnete Luxemburg eine Welle von Flüchtlingen, die im November noch einmal anstieg.

2011 und 2012 kamen auch jeweils über 2000 Flüchtlinge nach Luxemburg, danach schwächte sich der Zustrom ab.

Laut Außenministerium kommen die meisten Flüchtlinge aus dem Irak, gefolgt von Syrien und Afghanistan.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im Oktober haben 178 Personen Asyl in Luxemburg beantragt. Seit Juli nimmt die Zahl der Antragsteller kontinuierlich ab, bleibt jedoch weiter auf einem hohen Niveau.
Seit Januar haben 560 Personen in Luxemburg einen Asylantrag gestellt.
Flüchtlingszahlen im November
Im November haben 143 Personen in Luxemburg um Asyl gebeten, darunter 12 Eriträer aus dem Relocation-Programm. Im Oktober waren es 194 Personen, die Asyl beantragt hatten.
Nur jeder fünfte wird anerkannt
Die Zahl der Asylbewerber in Luxemburg bleibt ungebrochen hoch. Im vergangenen Monat stellten 222 Flüchtlinge einen Asylantrag, das sind so viele wie noch nie in einem März.
Asylbewerber in einer Luxemburger Flüchtlingsunterkunft: So viele Ankünfte wie noch nie in einem März.